pixel
Seite wählen

NETWAYS stellt sich vor – Matthias Döhler

von | Mrz 22, 2022 | NETWAYS

 

Name: Matthias Döhler

Alter: 25

Position bei NETWAYS: Junior Consultant

Bei NETWAYS seit: September 2021

 

 

Wie bist du zu NETWAYS gekommen und was genau gehört zu Deinem Aufgabenbereich bei NETWAYS?

Vetternwirtschaft…
Nein, Spaß bei Seite. Ein langjähriger Freund hatte von meinem Bewerbungsmarathon gehört und meinte dann, NETWAYS wäre doch ganz cool. Ich habe mir dann die Web-Seite mal ein wenig angeschaut und war erst skeptisch: “Die loben ihre Firma etwas zu sehr! Das ist doch gespielt!”.

Naja, der Open Source Aspekt hat mich dennoch angesprochen und die Empfehlung kam ja auch von einem Freund, also habe ich mich beworben.
Fazit: Das Lob war nicht übertrieben! Ich habe mich hier ab dem Zeitpunkt der ersten E-Mail Antwort wohl gefühlt, hatte einen sehr angenehmen Bewerbungsprozess und bin im Nachhinein einfach heilfroh, dass mir andere Arbeitgeber abgesagt hatten.

Zu meinen Aufgaben gehört es erst einmal, mich um zugewiesene (oder selbst gewählte) Projekte zu kümmern, zu lernen und zu verstehen, wie technische Aspekte und interne Prozesse zusammenspielen. Ich durfte aber auch schon beim Migrieren interner Strukturen mithelfen und habe recht früh zumindest einen kleinen Haufen Verantwortung übertragen bekommen.
Kurzum: ich darf hier meinen Horizont erweitern.

 

Was macht Dir an Deiner Arbeit am meisten Spaß?

Bisher gefällt mir am meisten, dass ich hier auch mal hinfallen und verzweifeln darf. Ich bekomme hier die Zeit, mir die Haare zu raufen und Probleme für mich selbst zu durchdringen, und weiß dennoch, dass jederzeit eine Ansprechperson zur Verfügung steht. Dadurch habe ich meine eigenen Erfolgserlebnisse.
Learning by doing wird hier wirklich groß geschrieben.

Außerdem darf ich hier mit Linux arbeiten. Seit ich die Welt von Linux kenne, finde ich jeden Tag weitere Gründe, tiefer einzutauchen.

 

Was machst Du, wenn Du mal nicht bei NETWAYS bist?

Ja, ähm…
Ich drück’s mal so aus: Mein Hobby ist es, meine freie Zeit immer flexibel für unterschiedliche Dinge zu nutzen…
Okay, erwischt! Konkrete Hobbys existieren bei mir nicht wirklich.

Allerdings liebe ich es Stunden zu verschwenden, um Skripte zu schreiben, die mir auf Dauer wenige Minuten Arbeit abnehmen können (manchmal ist der Weg das Ziel). Wenn es die Lage mit dem C-Wort wieder zulässt, findet man mich sicherlich wieder auf diversen Festivals und Konzerten oder in einer gemütlichen Bar.
Für Social Deduction Games, sowie Horrorspiele und -filme bin auch immer gerne zu haben.

 

Wie geht es in Zukunft bei Dir weiter?

Die erste Priorität ist für mich, hier bei NETWAYS ein gutes Fundament für meine berufliche Zukunft zu legen. Festivalbesuche müssen sich schließlich irgendwie finanzieren. Wobei da auch ein Lottogewinn hilfreich wäre. Mal sehen, was zuerst passiert!

Matthias Döhler
Matthias Döhler
Junior Consultant

Über ein paar Umwege ist Matthias nun endlich da gelandet, wo er sich wohl fühlt: in der IT! Bei NETWAYS hat er im September 2021 seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration im Bereich Professional Services begonnen. Wenn er sich zu Hause nicht auch noch mit Themen rund um Linux auseinandersetzt, sieht er sich leidenschaftlich gerne Horrorfilme und solche an, die man als "Trash" bezeichnen könnte. Je seltsamer, desto besser! Den üblichen Beschäftigungen wie Freunde treffen,...
Mehr Beiträge zum Thema NETWAYS

Skalierungseffekte von freier Software

Ein beliebtes Argument für den Einsatz von quelloffener (und idealerweise freier) Software ist, dass sie billiger wäre als eine vergleichbare proprietäre Lösung. Diese Annahme erscheint intuitiv richtig, schließlich ist diese Software oft einfach auffindbar und kostet...

Icinga als Buch zum dritten

Am kommenden Montag, den 27. Juni erscheint unser dritter Aufguss des Themas Icinga in Buchform. Neben der obligatorischen Aktualisierung, gibt es mit Icinga for Windows, das die bisherigen Abschnitte zur Überwachung von Windows ersetzt, auch weitere komplett...

Trainings

Web Services

Events

Series



Other posts in series: