Das Sequoia iCARUS ist eine kompakte Lösung um Temperaturen an entfernten Standorten zu überwachen. Die Konfiguration des Geräts geschieht per SMS und kann somit auch ohne Internetverbindung im laufenden Betrieb am entfernten Standort durchgeführt werden. Für den Einsatz des Geräts muss also nur ein Stromanschluss und GSM-Empfang gegeben sein. Initial muss nur die Pinnummer deaktiviert werden, die Gerätesicherheit wird per Passwort sichergestellt. In der nächsten Firmwareversion, die für die nächsten Wochen angekündigt ist, kann aber die Pinnummer mit übergeben werden.
Man kann sich periodisch per E-Mail und SMS über die gemessene Temperatur informieren lassen und Schwellwerte auf dem Gerät für eine Benachrichtigung im Alarmfall per E-Mail und SMS konfigurieren.
Beispiel für eine Temperaturabfrage per SMS:
Format: [Gerätepasswort] temp
Beispiel: connect temp
Antwort: Current Temp: 21.6C
Weiterhin kann das Gerät Messdaten sammeln und diese z.B. alle 12 Stunden per E-Mail versenden. Maximal ist hier ein Zeitraum von 24 Stunden möglich.

Martin Krodel
Martin Krodel
Head of Sales

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.