OSDC 2018 – Backstage Stories


Hello awesome people!
Curious to hear what happened behind the scenes of #OSDC? I am here to share some insights from the NETWAYS Event Team with you.
Let me start with
pre-OSDC Day – 0
June 11, 2018, Monday

A motivated and full of energy OSDC-team from NETWAYS headquarter in Nuremberg arrives at MOA Hotel in Berlin. First of all we start the preparations for welcoming our OSDC speakers and attendees. Lukas and I have a great time welcoming everyone and Markus makes sure everything is in flow!
7 p.m., MOA Hotel Bar, meet and greet: All participants and speakers meet to have delicious food and a couple of drinks together. What a fantastic pre-conference warm-up!

OSDC Day – 1
June 12, 2018, Tuesday
The conference program begins with Bernd’s kick-start to #OSDC Day 1, followed by interesting and amazing talks. We in the OSDC-team attend the lectures and update everyone who doesn’t have the chance to be at OSDC on our social media channels. It is fun to see how many people react to what happens at the conference.

In between the stunning presentations everyone enjoys the delightful coffee breaks and yummy lunch.


7 PM @ PURO Sky Lounge: The evening event surprises with a great show. The view over Berlin from 20th floor  at PURO Sky Lounge is just amazing, with sun lights breaking through the clouds, later the illuminated skyline. Everyone is mesmerised by this beautiful view of Berlin, all enjoy the outstanding food, drinks and desserts.
There could have been no better setting for the open source community to socialize.


OSDC Day – 2
June 13, 2018, Wednesday
After spending an awesome evening the day before everyone enjoys the second day with wonderful talks.
We are thankful to our sponsoring partners Thomas Krenn, Linux Magazin and Admin Magazine for their support and all the NETWAYers for making it happen. And here ends OSDC 2018… See you again in 2019! Save the date!
 

Keya Kher
Keya Kher
Marketing Manager

Keya ist seit Oktober 2017 in unserem Marketing Team. Sie kennt sich mit Social Media Marketing aus und ist auf dem Weg, ein Grafikdesign-Profi zu werden. Wenn sie sich nicht kreativ auslebt, entdeckt sie andere Städte oder schmökert in einem Buch. Ihr Favorit ist “The Shiva Trilogy”.  

Open Source Data Center Conference 2009 – Videoarchiv online

LogoKnapp zwei Wochen nach dem Ende der ersten OSDC hier in Nürnberg ist bei unserem Kooperationspartner, dem Linux Magazin, das Videoarchiv zur Konferenz online gegangen. Wie auch schon bei der Nagios Konferenz (jetzt: “Open Source Monitoring Conference on Nagios“) wurden die beiden Haupttracks der Konferenz aufgezeichnet und einer davon direkt live ins Internet gestreamt. Nun ist die Aufbereitung der Videos abgeschlossen und die Vorträge beider Tracks sind im Archiv des Linux Magazins abrufbar.
Teilnehmer der Open Source Data Center Conference 2009 erhalten kostenlosen Zugriff auf die Videos und Präsentationen. Interessierte, die leider nicht zu Konferenz kommen konnten, können sich auf der Archivwebsite für 79,- EUR den Zugang zu den Vorträgen kaufen.

Zusätzliche Kontingente zur OSDC

Nur noch knapp vier Wochen bis zum Startschuss der OSDC-Premiere hier in Nürnberg. Die Open Source Data Center Conference (OSDC) dreht sich um den Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen und richtet sich an erfahrene Administratoren und Architekten. Themen sind beispielsweise High Availability, Clusterlösungen, Load Balancing, Firewalling oder Large Scale Databases. Alles weitere findet sich unter http://www.netways.de/osdc/
Momentan nehmen die Vorbereitungen zusehends Fahrt auf. Teilnehmerunterlagen werden erstellt, Banner gedruckt, Essen abgestimmt. Da wir, im Gegensatz zur Nagios Konferenz, die OSDC aber von Anfang an sehr viel kleiner geplant haben, hatten wir am Anfang auch nicht so viele Zimmer beim Hotel geblockt. Jetzt konnten wir aber doch noch mal ein Kontingent dazunehmen und haben daher noch einige freie Plätze.
Wer also will kann die Chance nutzen und sich seine Teilnahme auf der ersten Open Source Data Center Conference 2009 unter http://www.netways.de/osdc/y2009/anmeldung/ sichern.

OSDC 2009: Letzte Chance auf Frühbucherpreise!

Vom 29.-30. April 2009 veranstalten wir die Open Source Data Center Conference zum Thema Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen. Das spannende Thema stößt auf breites Interesse und wir konnten schon im Vorfeld viele Anmeldungen verzeichnen.
Da unsere gut angenomme Frühbucheraktion zum 31. Januar ausläuft, besteht heute und morgen noch die letzte Chance, sich die Teilnahme an der OSDC 2009 zu vergünstigten Konditionen zu sichern.  Am Besten also gleich auf der Anmeldeseite vorbeisurfen und Geld sparen!
Wir freuen uns über das rege Interesse und auf spannende und informative Tage hier in Nürnberg.