pixel
Seite wählen

3 Jahre Ausbildung – A Glance Back

von | Jul 28, 2022 | NETWAYS

Ich hab immer wieder während der Ausbildung kleine Einblicke in meine Arbeit gegeben, sowohl in technische Themen als auch nicht technische. Beispielsweise mein letzter Blogpost war ein nicht technischer Post. Dort meinte ich zum Schluss: „Ach ja – während dieser Blogpost gerade online geht, habe ich mein abschließendes Feedbackgespräch, wobei es auch um die Übernahme geht.“

Naja und nun, nachdem ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habe, bin ich nun immer noch hier. Es verlief also sehr gut!

Eine besondere Ausbildungszeit

Aber nun möchte ich noch ein letztes mal über meine Ausbildung bei NETWAYS berichten. Angefangen hat alles tatsächlich recht holprig. Ich hatte mich ja erst sehr spät beworben, aber ich habe noch am selben Tag eine Zusage zum Vorstellungsgespräch erhalten. Und danach auch sehr zügig die Zusage für die Stelle.

Dann fing es auch schon mit der Ausbildung an. Ich war kaum ein paar Monate in der Ausbildung und schon kam Corona. Klar war es zuerst eine große Umstellung, die gelang bei NETWAYS aber alles in allem sehr gut! Man könnte jetzt denken, dass die nötige Unterstützung im ersten Lehrjahr so verloren geht. Aber ganz im Gegenteil! Unser Ausbilder hat extrem darauf geschaut, dass wir mit unseren Themen weiter kommen. Oder ob wir Probleme haben und er da helfen muss. Das hat sich die ganze Ausbildung so auch weiter durchgezogen und es ging gut voran. Das mit der Berufsschule hat mal mehr und mal weniger geklappt. Ab dem 3. Lehrjahr war es einigermaßen „normal“.

Während den drei Jahren der Ausbildung bei NETWAYS konnte ich viel Wissen zu Icinga, Ansible, GitLab, Grafana, Terraform, Linux (allgemein) und Forman sammeln. Aber auch Netzwerkgrundlagen usw. wurden in internen Schulungen vermittelt. Drei Jahre Ausbildung – das hört sich so extrem lang an. Aber es hat sich wirklich nicht so lange angefühlt! Ja, ich muss ehrlich sagen, dass eigentlich nur die dreiwöchigen Berufsschulblöcke sich wie Monate angefühlt haben. Aber alles in allem verging die Ausbildung sehr schnell.

Und wie gehts es jetzt weiter? 

Vor einem knappen Monat habe ich, wie bereits gesagt, meine Ausbildung mit dem erfolgreichen Bestehen der Mündlichen Abschlussprüfung abgeschlossen. Ich darf mich seitdem also ganz offiziell Fachinformatiker nennen.

Ich bin jetzt im Operations Team und mache neben Betriebsunterstützung auch hin und wieder Support, wenn es brennt. In meinem Team bin ich nun auch schon seit längerer Zeit und ich habe mich dort super eingelebt und bin voll dabei!

Alles in allem muss ich also sagen, dass die Ausbildung bei NETWAYS trotz Corona wirklich gut verlaufen ist und die Auszubildenden jederzeit super Unterstützung erhalten haben. Mit meiner neuen Tätigkeit in Operations bin ich auch voll und ganz zufrieden. Ich bin glücklich, meinen damaligen Traumjob heute machen zu dürfen!

Wir hören uns dann in einem halben Jahr wieder zum Ende der Probezeit!

Nathaniel Donahue
Nathaniel Donahue
Junior Consultant

Nathaniel hat 2019 die Wirtschaftsschule abgeschlossen. Wegen seinem Interesse am IT-Bereich entschied er sich dafür eine Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Systemintegration zu machen und fing im September 2019 bei NETWAYS Professional Services an. Auch in seiner Freizeit sitzt er gerne am Computer, allerdings meistens zum Spielen, oder er unternimmt etwas mit seinen Freunden.
Mehr Beiträge zum Thema NETWAYS

Mattermost: Dein Messenger Dienst

Kommunikation in einem Unternehmen ist das A und O! Ganz egal, ob im Office oder im Homeoffice: mit einem Messenger Dienst kann man die Kommunikation im Homeoffice sehr gut überbrücken. Wenn Dein Unternehmen noch nicht den richtigen Messenger gefunden hat, ist dieser...

Ein Ausblick – Traefik Provider OpenStack

Bei unseren Online-Trainings von NETWAYS, werden jedem einzelnen Teilnehmer eine oder mehrere explizite VMs zur Verfügung gestellt, welche in der OpenStack-Umgebung von NWS gehostet werden. Hierbei benötigen die VMs jeweils öffentliche IPs, welche leider nicht...

HWgroup Ares 10 wird nicht mehr hergestellt

Im NETWAYS Shop gibt es seit vielen Jahren zahlreiche Produkte von HWgroup. Im Bereich Monitoring Hardware gehören diese zu den Bestsellern bei uns. Daher wollen wir unsere Kundschaft natürlich an Neuerungen teilhaben lassen. Aktuelle Krise zeigt auch im...