The_Blacklist_logo.svgBlacklists sind prinzipiell nichts schlechtes. Sie helfen zu verhindern, dass ein Unternehmen oder eine Privatperson mit Spam oder ähnlichem Übel gestört werden oder vielleicht sogar Schaden davon tragen.
Gelegentlich kommt es jedoch vor, dass ein Unternehmen oder eine Privatperson auf einer Blacklist landen, obwohl sie keine negativen Absichten verfolgen. Ein Grund hierfür kann zum Beispiel das Versenden von Newslettern sein, wodurch ein erhöhtes Mailaufkommen von bestimmten Systemen verzeichnet wird und Mails als “Spam” markiert werde. Als Folge dessen wird für die versendenden Server ein Eintrag auf einer Blacklist angelegt. Der Nachteil für den Betroffenen ist, dass er keine Benachrichtigung bekommt, mit dem Hinweis, auf einer Blacklist markiert worden zu sein.
Wir bei NETWAYS wollen aber kontrollieren, ob unsere Server oder die von unseren Kunden bei gewissen Systemen einen Eintrag besitzen und können dies auch überprüfen. Eine sehr elegante Möglichkeit wird hierfür mit dem check_rbl gegeben. Dieser Check durchforstet gegebene Blacklists von Servern nach einem gefragten Server.
Ein kleines Beispiel wird die Funktionsweise aufzeigen:
check_rbl -t 60 -H netways.de \
-s cbl.abuseat.org \
-s dnsbl.cyberlogic.net \
-s bl.deadbeef.com \

So würde der Check überprüfen, ob Einträge für den Host “netways.de” auf den Servern, die mit dem “-s” Parametern übergeben wurden, vohanden sind und ein “warning” beziehungsweise “critical” auslösen. Eine weitere gute Erläuterung der Funktionsweise dieses Checks findet man auf GitHub oder auf dem Icinga-exchange.

Marius Gebert
Marius Gebert
Systems Engineer

Marius ist seit 2013 bei NETWAYS. Er hat 2016 seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert und ist nun im Web Services Team tätig. Hier kümmert er sich mit seinen Kollegen um die NWS Plattform und alles was hiermit zusammen hängt. 2017 hat Marius die Prüfung zum Ausbilder abgelegt und kümmert sich in seiner Abteilung um die Ausbildung unserer jungen Kollegen. Seine Freizeit verbringt Marius gerne an der frischen Luft und ist für jeden Spaß zu...