NETWAYS GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg

Phone:
+49 911 92885-0
Fax:
+49 911 92885-77
Email:
info(at)netways.de

Kontaktformular

Unsere Kunden

Bundesverwaltungsamt

Bundesverwaltungsamt

Security Lösungen

Ceph - Open Source Storage System

Ceph ist ein flexibles und performantes Open Source Storage-System, welches dank der KVM / QEMU Kompatibilität sehr gut mit OpenNebula und OpenStack zusammenarbeitet. Zusätzlich verfügt Ceph über einen Object Store, welcher unter anderem als Alternative zu Amazon S3 genutzt werden kann.

Durch die intelligente Architektur ist eine spätere Erweiterung ohne großen Aufwand möglich und erlaubt eine nahezu endlose Skalierbarkeit. Vergleicht man Ceph mit anderen etablierten Storage Systemen, ergeben sich daraus folgende Vorteile:

  • Leichte Bedienbarkeit
  • Hohe Ausfallsicherheit
  • Replikation der Daten auf beliebig viele Nodes
  • Geringe Kosten durch Standardhardware
  • Schnellerer Zugriff durch intelligente Verteilung der Daten
  • Einfaches Backup durch Snapshots (inkl. Geo-Replikation)
  • S3 und Swift kompatible Schnittstelle
  • Kein Vendor Lock-in!

Ceph Cloud

Ceph eignet sich ideal für den Einsatz als Cloud-Storage von OpenNebula oder OpenStack Umgebungen, da hierdurch ein kostengünstiges Datenspeicher Medium zur Verfügung gestellt wird, welches eine sehr hohe Skalierbarkeit ermöglicht. Da es bei Cloud-Umgebungen vor allem auf die Performance ankommt, bietet Ceph hierfür den perfekten Ansatz - je mehr Nodes in die Storage-Umgebung eingebunden sind, desto schneller werden die Zugriffszeiten bei großen Datenmengen.

Als Hardware können Standard-Server und Standard-Festplatten genutzt werden. High-End Hardware ist nicht zwingend notwendig, wodurch die Kosten auf mehrere kleine Server aufgeteilt werden können.