Select Page

Landscape – On-Premise

by | Jan 23, 2019 | Automation, Linux, NETWAYS

Bei Netways muss jeder Azubi jede Abteilung durchlaufen. Grund hierfür ist die Arbeit der anderen Mitarbeiter besser zu verstehen und zu respektieren. Derzeit bin ich bei Managed Services, genauer noch im Customer Hosting. Im Zuge dessen sollte ich mich mit alternativen Verwaltungstools auseinandersetzen im speziellen mit Landscape.

Was ist Landscape?

Landscape ist ein Management-Tool von Canonical. Des Weiteren bietet Landscape einige kleinere Kapazitäten hinsichtlich Monitoring, darunter Netzwerk- und Speicherauslastung, aber auch verbleibende Speicherkapazität, Netzwerkbelastung oder derzeitiger SWAP-Verbrauch.

Der Kern der Anwendung ist jedoch die einfache Ausführung von Updates/Upgrades, sowie Scripts auf Systemen, sowie die Möglichkeit diese zu limitieren und individuell anzuwenden. Eine Reihe an weiteren Features werden von Canonical für Landscape beworben, die ihr hier finden könnt.

Was kostet Landscape?

Landscape’s Kosten variieren stark anhand der Umgebung, die man damit verwalten möchte. Jedoch gibt es die Möglichkeit Landscape in einer kleineren Umgebung – bis zu 10 Vms und 50 Container – umsonst zuverwenden, dies nennt sich Landscape On-premises.

Wie installiere ich Landscape On-premises?

Die entsprechende Software Repository hinzufügen:

sudo add-apt-repository ppa:landscape/18.03

sudo apt-get update

Und daraufhin installieren:

sudo aptitude install landscape-server

sudo aptitude install landscape-server-quickstart

Die Quickstart-Variante installiert App-Server, Datenbank etc. alles auf das gleiche System.

Sollte das nicht gewünscht sein, gibt es ebenfalls eine ausführliche Dokumentation zur manuellen Installation hier.

Falls es zu Fehlern aufgrund von Package-Dependencys kommen sollte, dann kann dieses einfach mit aptitude anstelle von apt-get gelöst werden.

Jetzt können bereits Clients hinzugefügt werden. Eine ausführliche Anleitung dafür ist zwar auch im Webinterface unter <IP_of_APP-Server>/account/standalone/how-to-register zu finden. Dort wird auch automatisch ein Befehl generiert, der die entsprechenden Parameter setzt die zum hinzufügen relevant sind.

 

Alexander Stoll
Alexander Stoll
Junior Consultant

Alexander ist ein Organisationstalent und außerdem seit Kurzem Azubi im Professional Services. Wenn er nicht bei NETWAYS ist, sieht sein Tagesablauf so aus: Montag, Dienstag, Mittwoch Sport - Donnerstag Pen and Paper und ein Wochenende ohne Pläne. Den Sportteil lässt er gern auch mal ausfallen.
More posts on the topicAutomation | Linux | NETWAYS

Natalie meets Feu

Nachdem ich mich vor zwei Wochen mit Marius und dabei viel über seine Tätigkeit als Ausbilder bei NETWAYS unterhalten habe, geht es diese Woche um Feu! Feu hat mir näheres über seine Tätigkeit bei NETWAYS bzw. Icinga erzählt und wie sich sein Aufgabenfeld auf dem Weg...

NETWAYS stellt sich vor – André Paskowski

Name: André Paskowski  Alter: 26 Position bei NETWAYS: Junior System Engineer Bei NETWAYS seit: August 2020     Wie bist Du zu NETWAYS gekommen und was genau gehört zu Deinem Aufgabenbereich? Vor meiner Zeit bei NETWAYS habe ich die Ganztagsbetreuung einer...

Ansible – Loop over multiple tasks

The last time I wrote about Ansible and the possibility to use blocks to group multiple tasks. Which you can read here. Sadly this feature does not work with loop, so there is no clean way to loop over multiple tasks in a play without writing the same loop statement...

Natalie meets Marius

Da bei NETWAYS regelmäßig Azubis ausgebildet werden, braucht es dazu natürlich auch dementsprechend Ausbilder: Marius ist einer davon.   Hallo Marius, kannst Du uns ein bisschen mehr über Deine Tätigkeit als Ausbilder erzählen? Die Tätigkeit als Ausbilder dreht...

Veranstaltungen

Dec 01

Icinga 2 Fundamentals Training | Online

December 1 @ 09:00 - December 4 @ 17:00
Dec 03

DevOps Meetup

December 3 @ 17:30 - 20:30
Dec 08

Terraform mit OpenStack Training | Online

December 8 @ 09:00 - December 9 @ 17:00
Dec 08

Icinga 2 Advanced Training | Online

December 8 @ 09:00 - December 10 @ 17:00
Dec 15

GitLab Training | Online

December 15 @ 09:00 - December 16 @ 17:00