Jetzt wird`s sportlich: NagVis Projekt zur FIFA WM 2010

 
Zur FIFA WM 2010 werden sicher viele Deutsche nach Südafrika reisen um vor Ort live dabei zu sein. Zumindest die Kunden von Telekom Deutschland können sicher sein, dass sie vor Ort immer eine gute Verbindung nach Hause haben, denn die Verbindung zu den drei Roaming Partnern in Süd Afrika wird kontinuierlich mit Nagios überwacht.
Spezielle Nagios Plugins stellen sicher dass das Einbuchen in den Netzen, der Verbindungsaufbau, SMS, MMS und Datenverbindungen nach Hause jederzeit möglich sind. Im Rahmen eines neuen Projekts haben wir nun für Telekom Deutschland ein Dashboard auf Basis von NagVis erstellt, mit dem die Operatoren während der WM jederzeit sehen können, ob die Kommunikationskanäle problemlos funktionieren. Sollten technische Schwierigkeiten auftreten kann Telekom Deutschland so wesentlich schneller die notwendigen Maßnahmen ergreifen.