pixel
Seite wählen

Namensauflösung für LXC in Ubuntu 16.04

von | Jan 26, 2017 | Linux

Um auf Services in einem Container, wie z.B. SSH oder MySQL zuzugreifen, benötigt man ja eigentlich die IP-Adresse des Containers. Mit ein paar Handgriffen kann man aber auch einfach den Hostnamen des Containers, wie im folgenden Beispiel benutzen.

lxc-create -n mysql1.lxc -t ubuntu -- --release=xenial
lxc-start -n mysql1.lxc -d
ssh ubuntu@mysql1.lxc

Um die interne Namensauflösung für die lxc-Domain zu aktivieren, muss folgende Zeile in /etc/default/lxc-net einkommentiert werden und der Dienst lxc-net neugestartet werden.

LXC_DOMAIN=lxc

LXC startet selbst den einfachen DNS- und DHCP-Server dnsmasq für sein Netzwerk, welcher auf die IP-Adresse 10.0.3.1 hört. Diese tragen wir einfach als Nameserver in /etc/resolvconf/resolv.conf.d/head ein:

nameserver 10.0.3.1

Danach muss die Datei resolv.conf mit folgendem Befehl aktualisiert und eventuell laufende Container neugestartet werden.

resolvconf -u
Eric Lippmann
Eric Lippmann
Head of Development

Eric kam während seines ersten Lehrjahres zu NETWAYS und hat seine Ausbildung bereits 2011 sehr erfolgreich abgeschlossen. Seit Beginn arbeitet er in der Softwareentwicklung und dort an den unterschiedlichen NETWAYS Open Source Lösungen, insbesondere inGraph und im Icinga Team an Icinga Web. Darüber hinaus zeichnet er für viele Kundenentwicklungen in der Finanz- und Automobilbranche verantwortlich.
Mehr Beiträge zum Thema Linux

Music Home-Recording unter Linux

Heute möchte ich ein Thema aufgreifen, das für alle diejenigen ist, die ein Instrument spielen und Musik machen. Meine Wenigkeit spielt E-Gitarre (Heavy Metal) und wie oft kommt es vor, man spielt mit dem Drumcomputer mit und plötzlich hat man eine super klasse...

Einsamkeit im Home Office. Ein Ansatz dagegen

"Man kann keine sozialen Probleme mit technischen Mitteln lösen" hört man manchmal. Naja, als IT-Nerds können wir's wenigstens mal versuchen. Ich werd' Dir jetzt nicht erzählen, dass wir gerade mitten in einer Pandemie stecken und man sich am besten von anderen...

ZFS Cheat Sheet

Wenn man sich mit einem eigenen Linux Storage Servers beschäftigt hat man sicher schon davon gehört: ZFS. Ich beschäftige mich schon seit längerem mit ZFS und bin an einem Punkt an dem ich mir die Menge der Kommandos nicht mehr merken kann. Zu ZFS findet man zwar...

Pimp your DNS!

Bei einem Consultingkunden hatte ich eine interessante Aufgabenstellung zu lösen: "Jedes Mal wenn die Domänencontroller geplant nacheinander durchgestartet werden führt das dazu, dass die Hosts im Monitoring (Icinga) kurzzeitig nicht erreichbar sind". Auf die Frage...

Veranstaltungen

Sep 21

Icinga 2 Fundamentals Training | Nürnberg

September 21 @ 09:00 - September 24 @ 17:00
NETWAYS Headquarter | Nürnberg
Sep 21

Ansible Advanced Training | Online

September 21 @ 09:00 - September 22 @ 17:00
Sep 28

GitLab Fundamentals Training | Online

September 28 @ 09:00 - September 29 @ 17:00
Sep 28

Kubernetes Quick Start | Nürnberg

September 28 @ 09:00 - 17:00
NETWAYS Headquarter | Nürnberg
Okt 05

Linux Basics Training | Nürnberg

Oktober 5 @ 09:00 - Oktober 7 @ 17:00
NETWAYS Headquarter | Nürnberg