Select Page

MVC – Was ist das und wofür wird es benutzt

by | Jul 21, 2023 | Development

Im Rahmen der letzten Azubi-Schulung haben wir das Konzept des Model-View-Controller (MVC) behandelt. MVC ist ein bewährtes architektonisches Muster, das robuste, skalierbare und wartbare Anwendungen ermöglicht. In diesem Beitrag möchte ich das gewonnene Wissen mit Euch teilen und zeigen, wie MVC zur Entwicklung erstklassiger Softwarelösungen genutzt werden kann.

 

Das Model…

… bildet die Daten und Logik einer Anwendung ab. Es ist unabhängig von der Benutzeroberfläche und enthält Methoden zur Datenmanipulation und -abfrage. Dadurch können Entwickler sich auf die Implementierung von Funktionen und Algorithmen konzentrieren, ohne sich um Darstellung oder Benutzerinteraktion sorgen zu müssen.

 

Der View…

… ist für die Darstellung der Daten und die Benutzeroberfläche zuständig. Er bleibt passiv und enthält keine Logik, was eine einfache Wartung und Änderung der Benutzeroberfläche ermöglicht. Der View sollte flexibel sein und verschiedene Darstellungen der Daten liefern, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

 

Der Controller…

… handhabt Benutzereingaben und steuert die Interaktion zwischen Model und View. Er validiert Eingaben, führt Aktionen auf dem Model aus und koordiniert die Aktualisierung des Views. Der Controller bleibt schlank und enthält keine Geschäftslogik, um die Verantwortlichkeiten klar zu trennen.

 

Vorteile der Anwendung von MVC

Durch die klare Trennung der Komponenten können Entwickler sich auf spezifische Aufgaben konzentrieren, was die Zusammenarbeit in Teams erleichtert. Zudem ermöglicht die Wiederverwendbarkeit des Models in verschiedenen Anwendungen eine effiziente Entwicklung und Skalierbarkeit.

MVC erleichtert auch die Testbarkeit der Anwendung, da das Model unabhängig von der Benutzeroberfläche ist. Unittests und Integrationstests können für die Geschäftslogik des Models geschrieben werden, was zu umfassender Testabdeckung und besserer Qualitätssicherung führt.

Die saubere Code-Struktur von MVC erleichtert die Wartbarkeit der Anwendung. Änderungen an der Benutzeroberfläche haben keine Auswirkungen auf das Model oder die Geschäftslogik, was die Risiken von Fehlern reduziert und den Entwicklungsprozess beschleunigt.

Das MVC-Konzept ermöglicht die Entwicklung einer intuitiven Benutzeroberfläche, da die Benutzeroberflächen-Logik klar vom Model und der Geschäftslogik getrennt ist. Dadurch kann die Benutzeroberfläche an die Bedürfnisse der Benutzer angepasst und die Benutzerfreundlichkeit verbessert werden.

 

Fazit

Das Model-View-Controller (MVC)-Konzept bietet Entwicklern zahlreiche Vorteile. Die klare Trennung von Model, View und Controller erleichtert die Zusammenarbeit, fördert die Wiederverwendbarkeit von Code und ermöglicht eine skalierbare und wartbare Softwareentwicklung. Durch die Anwendung von MVC kannst Du effiziente und erstklassige Softwarelösungen entwickeln!

Jan Schuppik
Jan Schuppik
Junior Developer

Jan wurde von seiner Selbstfindungsphase durch ein paar Studiengänge und eine Nebentätigkeit in der Gastronomie geführt, wodurch er letztendlich in der IT gelandet ist und unterstützt jetzt seit 2022 das Icinga-Team als Auszubildender. In seiner Freizeit beschäftigt er sich am liebsten mit kreativen Tätigkeiten, von Designen und Zeichnen, über Handwerkliches bis hin zur Musik, wozu er auch gern selbst eine Klampfe oder ein Mikro in die Hand nimmt.

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More posts on the topic Development

Mein PHP-Trainingsprojekt

PHP Schulung Vor kurzem haben wir begonnen, eine neue Programmiersprache zu lernen – PHP. In der ersten Woche haben wir mit den Grundlagen wie Variablen, Arrays, Schleifen begonnen und uns schrittweise zu komplizierterer Syntax wie Funktionen, Objekten und Klassen...