Open Source Monitoring Conference | OSMC 2011 – Referenten Suche gestartet!

Nach der Konferenz ist vor der Konferenz! Nach der sehr erfolgreichen Open Source Data Center Conference 2011 klopft die mittlerweile 6. Open Source Monitoring Conference bereits an die Türe – DIE Konferenz rund um Open Source Monitoring Lösungen, speziell Nagios! Wir freuen uns darauf, in der Zeit vom 29.-30. November 2011 wieder gemeinsam mit Ihnen unter dem Motto Meet | Discuss | Share eine hochkarätige Konferenz zu veranstalten!
*** Referenten gesucht | Jetzt CFP einreichen ***
Damit die Konferenz aber weiterhin so vielseitig und informativ bleiben kann sind wir auf Sie angewiesen – wir sind auf der Suche nach Referenten! Gerne können Sie Ihre Vortragsidee ab sofort via unseres Call for Papers Formulars auf der Konferenz Homepage einreichen! Bitte beachten Sie: in diesem Jahr sind Einreichungen nur bis zum 30. Juli 2011 möglich!
*** Gleich 3 Intensiv-Workshops optional zur Konferenz ***
Für 2011 sind einige Highlights geplant. Unter anderem finden zusätzlich zur Konferenz am Vortag der Konferenz, den 28. November gleich drei Intensiv-Workshops statt, welche Sie zusätzlich zur Konferenz durch Auswahl des Paketes “Konferenz + Workshop” zum Sonderpreis von nur 1.430 € inkl. Konferenz und Übernachtung hinzubuchen können!
Zur Auswahl stehen folgende Tages Intensiv-Workshops:
– Nagios SLA Reporting mit Jasper Reports
– Konfigurationsmanagement für Nagios und Icinga mit Puppet
– Icinga Kickstart
Hier sind die Teilnahmeplätze zugunsten der Schulungsqualität auf 10 Teilnehmer beschränkt – also lieber schnell anmelden wenn Sie dabei sein möchten!
Grundsätzlich können Sie sich ab sofort sowohl für die Konferenz als auch die Intensiv-Workshops anmelden und noch bis zum 15. August 2011 den günstigen Frühbucherpreis schnappen! Anmeldung

OSMC Konferenz: nur noch 5 letzte Plätze!


Die Vorbereitungen zur 5. Open Source Monitoring Conference (06.+07.10) stecken in den letzten Atemzügen: nur noch 7 Tage bis es wieder heißt Meet | Share | Experience! Nach einem spannendem Call for Papers, bei dem hochkarätige Referenten gewonnen werden konnten, wurden die begehrten Konferenzplätze schnell vergeben. Durch ein zusätzliches Kontingent sind jetzt noch 5 letzte Plätze übrig – wer also nächste Woche noch gerne mit dabei sein möchte um sich u.a. ein Update über Netzwerkmonitoring, Nagios AddOns, Monitoring mit Icinga oder Best Practice Beispiele abzuholen, der sollte sich jetzt noch schnell anmelden unter: http://www.netways.de/osmc/y2010/anmeldung/! See you in Nürnberg!