NETWAYS GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg

Phone:
+49 911 92885-0
Fax:
+49 911 92885-77
Email:
info(at)netways.de

Kontaktformular

Unsere Kunden

O2 Germany GmbH & Co. OHG

O2 Germany GmbH & Co. OHG

TYPO3 CMS

Elastic Stack - Elasticsearch, Logstash, Kibana und Beats

Durch die Kombination der extrem beliebten Open Source Tools Elasticsearch, Logstash, Beats und Kibana hat Elastic ein End-to-End-Stack entwickelt, welches Informationen von fast jeder Art von strukturierten und unstrukturierten Daten in Echtzeit zur Verfügung stellt.

Der Elastic Stack macht die Suche und Analyse von Daten einfacher als je zuvor. Tausende von Organisationen weltweit nutzen diese Produkte für eine endlose Vielzahl von geschäftskritischen Funktionen.

Elasticsearch - Hochverfügbare Suche und Datenanalyse
Logstash - Filtern, Anreichern und Weiterleiten von Logs und Events
Beats - Sammeln und Weiterleiten von Metriken, Paketen und Logfiles
Kibana - Wunderschöne und leistungsstarke Visualisierung von Daten

Elasticsearch
Elasticsearch
Logstash
Logstash
Kibana
Kibana
Beats
Beats

Elasticsearch ist ein auf Java und Apache Lucene Core basierender Suchserver, der 2010 in der ersten Version released wurde. Die Kommunikation zwischen Elasticsearch und dem Service-Konsumenten erfolgt nahezu ausschließliche über JSON via REST-Interface. Dies hat den Vorteil, dass auch kleinere Schreib- und Lesevorgänge mit Hilfe von CURL getestet und entwickelt werden können, ohne auf eine schwergewichtige API zurückgreifen zu müssen.

Logstash ist eine Open Source Logmanagement Lösung, die sich auf die Kanalisierung, Filterung und Verteilung von Log- und Eventinformationen spezialisiert hat. Die auf Basis von JRuby entwickelte Software unterstützt dabei eine Vielzahl von Ein- und Ausgangsformaten und integriert sich so in nahezu jede IT-Umgebung. Kurzum ist Logstash die Open Source Lösung zur Verwaltung und Analyse von Loginformationen und das Tool der Wahl, um der steigenden Anzahl an Informationen revisionssicher zu begegnen.

Beats sind die neue Plattform zum Bau von leichtgewichtigen Open Source data shippers für eine Vielzahl von verschiedenen Datentypen zum Anreichern mit Logstash, zum Suchen und Analysieren in Elasticsearch und zur Visualisierung in Kibana.

Mit Kibana erfolgt die Visualisierung und Analyse der in Elasticsearch gespeicherten Daten. Ausgefeilte Filteroption ermöglichen den Bau von Dashboards für alle in Elasticsearch gespeicherten Daten. Das von Grund auf neu geschriebene Frontend kommuniziert direkt mit dem REST-Interface von Elasticsearch.  Dies macht mit Ausnahme eines erreichbaren Webfolders keine weitere Installation mehr notwendig.