pixel
Seite wählen

Kubernetes

Mit Kubernetes (K8s) automatisierst du die Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung deiner containerisierten Anwendungen.

Kubernetes

Moderne Container Orchestration

Kubernetes, oder auch kurz “K8s”, ist ein Open-Source-System zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen. Container, komplexe Anwendungen mit ihren Diensten und Daten lassen sich so zentral verwalten und steuern.

Die Kubernetes Plattform bietet die Freiheit, Infrastruktur vor Ort, Hybrid oder in einer Public Cloud zu nutzen. So können Workloads mühelos dort betrieben werden, wo es am Besten passt.

Kubernetes wird im Rahmen der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) von der Community entwickelt und bildet mit vielen weiteren essentiellen und optionalen Software-Bausteinen die de facto Standard-Plattform für Container Management.

Features

Professionelles Containermanagement

Apps und Container

Es können nicht nur einzelne Container, sondern auch komplette Anwendungen mit mehreren Komponenten, definiert und in wenigen Schritten im Cluster verfügbar gemacht werden.

Kubernetes löst dabei die Skalierung nach Anforderung und sorgt dafür, dass Änderungen ohne Ausfall ausgerollt, aber auch wieder zurückgerollt werden können.

Dienste und Erreichbarkeit

Alle Dienste und Anwendungen innerhalb des Clusters können mit simplen Definitionen innerhalb des Netzwerks verfügbar gemacht werden und sind so auch von anderen Anwendungen erreichbar.

Mit Komponenten wie Ingress können diese Dienste auch für ein Intranet oder das Internet verfügbar sein. Dabei können z.B. externe IP-Adressen und DNS Namen direkt angesprochen werden, oder über HTTP Proxies freigegeben werden.

Um die Skalierbarkeit von Anwendungen zu gewährleisten ist Load Balancing von Grund auf vorgesehen.

Monitoring und Ausfallsicherheit

Kubernetes überwacht nicht nur seine einzelnen Computing Knoten, sondern sammelt auch viele Metriken um die Performance und Verfügbarkeit im Auge zu behalten.

Die verschiedenen Container können von Kubernetes direkt überwacht werden, um im Fehlerfall einzelne Komponenten neu zu starten oder ersetzen zu können. Über Health Checks kann der Cluster auch überwachen ob es bei einem Rollout zu Fehlern kommt und Ausfälle proaktiv verhindern.

Speicherverwaltung

Über verschiedene Schnittstellen können persistente Daten in Kubernetes bereitgestellt werden. Von den Speichermöglichkeiten einer Virtualisierungsplattform, über eine externe Speicherlösung, bis zum Objekt-Speicher kann Kubernetes dies über Erweiterungen direkt integrieren.

Speicher können dabei im Rahmen von Anwendungen einfach genutzt, erstellt und automatisch aufgeräumt werden.

Portfolio

Kubernetes für Deine Anforderungen

Entscheidungsfindung

Du hast Container und möchtest die beste Lösung finden um sie zu betreiben oder suchst eine Lösung um mit Containertechnologie zu starten?

An vielen Stellen ergeben sich Fragen, die man vorher nicht bedacht hat. Angefangen von grundsätzlicher Quellcode Versionierung, bis hin zu Continuous Integration bzw. Delivery und einem Entwicklungsworkflow bei dem Kubernetes von Anfang an beteiligt ist.

Ob es darum geht eine grundsätzliche Strategie zu finden, oder eine sinnvolle Richtung einzuschlagen, wir unterstützen Dich dabei!

Betrieb deiner Plattform

Gerade der eigentliche Betrieb von Kubernetes stellt viele vor ungeahnte Herausforderungen, von der grundsätzlichen Plattform, der Provisionierung von virtuellen oder Bare Metal Systemen, bis zum Installieren und Updaten einer Kubernetes Distribution, stellen sich hier viele Fragen.

Jeder Bedarfsfall sollte hier individuell betrachtet werden um eine Lösung zu finden, die lokale Gegebenheiten respektiert und auch organisatorische und monetäre Anforderungen erfüllt.

Wir betreiben in unserer eigenen OpenStack Cloud Kubernetes as a Service für Kunden, aber im Endeffekt ist es eine komplexe Entscheidung ob man Kubernetes Self-Hosted betreibt oder von einem externen Anbieter bezieht.

Anwendungen in Kubernetes

Neben der Installation und dem grundlegenden Betrieb von Kubernetes gibt es auch noch einige Unklarheiten rund um die effektive Nutzung.

Viele Kunden brauchen grundlegendes Know-How und Unterstützung bei der Transformation zu Kubernetes, also wie man eine Anwendung innerhalb der Plattform betreibt. Aber auch dabei, wie eine moderne Anwendung zu designen ist, um direkt in einer Container-Welt zu starten.

Dabei unterstützen wir Entwickler und Administratoren mit der Vorbereitung und Integration mit Kubernetes und dabei Wissen aufbauen, oder direkt bei der Erstellung von Konfiguration und Tests helfen.

Containerisierung

Auch wenn noch wenig Wissen rund um Container und deren richtige Anwendung können wir dabei individuell unterstützen.

Von den Grundlagen, dem Erstellen und Managen von Containern, Releases, Testing, CI/CD, bis zu den passenden Schnittstellen zwischen Administratoren und Entwicklern finden wir die richtige Lösung für Deine Umgebung.

Kubernetes as a Service

Wir haben schon alles für Dich vorbereitet

Warum nicht schon eine vorinstallierte Kubernetes Umgebung auf Basis unseres Infrastructure as a Service Angebots nutzen. So kannst Du dich um das wesentliche, nämlich deine Applikation kümmern.

Wir kümmern uns um Konfiguration, Update und natürlich auch Backup deiner Umgebung. Selbstverständlich unterstützen wir dabei in jeder Phase des Projekts von Architekturberatung und Betrieb der kompletten Umgebung. Sprich uns einfach an.

Warum warten und nicht gleich ausprobieren?

Aktuelles

Artikel aus unserem Blog

openSUSE-Kubic getestet…

openSUSE-Kubic getestet…

Schon mal von openSUSE-Kubic gehört? Nein? Okay, als Fan des Chamäleons habe ich davon schon öfter gelesen, aber ausprobiert habe ich es  noch nie. Also dann beschreibe ich kurz was sich hinter Kubic versteckt. Kubic ist eine zertifizierte Kubernetes Distribution, die...

Webinare

Unser Webinararchiv

Beratung vom Marktführer

Unsere Erfahrung aus über 500 Projekten bringen wir gerne bei ihnen ein. Ob Professional Services, Schulungen oder auch Support ihrer Umgebung.