Graylog | Centralized Logfile Management

Graylog ist eine Open Source Log Management Plattform für Sicherheitsspezialisten und Systemadministratoren, welche Logdaten von Anwendungen, Betriebssystemen oder Netzwerkinfrastruktur zentral sammelt, verarbeitet und verwaltet. Die Plattform ermöglicht das Monitoring aller Netzwerkaktivitäten und analysiert den Netzwerkverkehr um Einbrüche früh zu erkennen und Problemursachen schneller zu beheben.

In diesem zweitägigen Trainingskurs vermittelt Ihnen einer der Entwickler von Graylog wertvolle Kenntnisse wie die Installation und Konfiguration aller Plattformkomponenten zum Sammeln und Verarbeiten von Logdaten, sowie deren Skalierung. Ziel des Trainings ist, Ihnen das notwendige Wissen an die Hand zu geben, um mit Ihrer eigenen Installation von Graylog unter Einbeziehung der Best Practices durchstarten zu können.

Schulungsort/-Dauer:

2-tages Schulung | Nürnberg | täglich jew. 9:00 bis 17:00 Uhr

Termine

Mai 2017
30.05.2017 - 31.05.2017
Juli 2017
18.07.2017 - 19.07.2017
Dezember 2017
05.12.2017 - 06.12.2017

Inhalte

  • Einführung in Graylog
  • Auswahl einer für Sie geeigneten Installationsmethode und Konfiguration von Graylog
  • Erstellen von Inputs und Extraktoren zum Sammeln und Bereinigen von Logdaten
  • Einsatz von Streams zur Kategorisierung von Logdaten
  • Einführung in Dashboards und Widgets zur Visualisierung von Logdaten
  • Einführung in Alerts - Graylog als Teil eines Monitoringsystems
  • Nutzung der Processing Pipelines für flexibles Routing, Filtern, Modifizieren und Anreichern von Logdaten
  • Skalierung von Graylog und Bau einer hochverfügbaren Umgebung
  • Suche und Analyse aufgezeichneter Daten

Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt für den Kurs 1.550,- € (netto)

Im Preis enthalten sind:

  • Teilnahme an 2 Trainingstagen in kleiner Gruppe 
  • Verpflegung in den Vormittags- und Nachmittagspausen
  • Mittagessen (inkl. 1 Getränk)
  • Abendessen (inkl. 2 Getränken)
  • Notebook für die Dauer des Trainings
  • Schulungsunterlagen
  • kostenloser WLAN-Zugang

Übernachtung

Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung eines Hotels behilflich. Melden Sie sich hierfür einfach bei uns.

Zielgruppe

Systemadministratoren und IT-Sicherheitsspezialisten mit grundlegenden Kenntnissen im Betrieb gängiger Linux/UNIX Systeme und ein Texteditor.

Konzeption

Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl stellen wir einen zielorientierte und effizienten Ablauf unserer Schulungen sicher. Das ermöglicht die besonders intensive Auseinandersetzung mit dem Schulungsstoff und bietet Raum zur Beantwortung von individuellen Fragen und Problemen.

Besonders wichtig ist uns insbesondere auch der Austausch der Kursteilnehmer untereinander. Daher laden wir Sie zum gemeinsamen Abendessen ein, das auch außerhalb der Schulungszeiten maximalen Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch unter den Trainingsteilnehmern bietet.