Icinga | Puppet

Workshop

Übersicht

Icinga | Puppet

Icinga ist ein Open Source-Monitoring-Stack. Mit Icinga ist es möglich, komplette Systemlandschaften zu überwachen. Angefangen bei der Hardware, über alle aktuellen Betriebssysteme bis hin zu Applikationen. Die Software gibt einen detaillierten Einblick in den aktuellen Zustand von Umgebungen und versendet Warnhinweise über verschiedene Kanäle. Puppet wird seit Jahren zum Konfigurationsmanagement in vielen Produktionsumgebungen eingesetzt. Mittlerweile sind tausende von Modulen bei Puppet Forge verfügbar.

Ort & Dauer

 2 Tage | Nürnberg oder München | täglich jeweils 9 bis 17 Uhr

Gerne sind wir Dir bei der Buchung eines Hotels und allen weiteren Fragen rund um unsere Trainings behilflich. Melde Dich einfach!

Anmeldung

Du weißt genau was Du willst und hast Dich schon entschieden? Zur Anmeldung geht’s hierlang!

Termine

Wann geht’s los?

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

Inhalte

Dezentrales Setup

Der Fokus dieses Workshops liegt auf dem Einrichten eines dezentralen Icinga 2 Setups mit dem Puppet-Icinga2-Modul unter Verwendung des Role/Profile-Konzepts. Zudem werden Trainer und Teilnehmer*innen über Zones und Endpoints in Icinga 2 diskutieren und einige fortgeschrittene Puppet-Funktionen unter die Lupe nehmen, die vom Puppet-Modul verwendet werden. Ein weiterer wichtiger Programmpunkt ist die Anwendung von Git in einer Puppet-Umgebung.

 

    • Icinga 2 Master mit Icinga Web 2 installieren
    • Einrichten mehrerer Icinga 2 Agenten auf verschiedenen Plattformen (einschließlich Windows)
    • Verwenden einer dedizierten Zertifizierungsstelle, um eingehende Zertifikatsanforderungen automatisch zu signieren
      • Integration eines Icinga 2 Satelliten
      • Aufbau eines halbautomatischen Monitorings von Hosts mit Facts und PuppetDB
      • Verwenden von Git mit r10k für die automatische Bereitstellung unserer Puppet-Module in dynamischen Puppet-Umgebungen

Zielgruppe

Skills | vorher & nachher

Dieser Workshop ist für fortgeschrittene Icinga 2- und Puppet-User, die lernen wollen, wie man eine dezentralisierte Icinga 2 Umgebung mit Hilfe von Puppet verwaltet. Für die Teilnahme benötigst Du fundiertes Wissen sowohl über Puppet als auch Icinga 2.

Wir freuen uns auf Dich!

Preis

Präsenz Training | 1.550,- € netto

Das All-Inclusive-Paket beinhaltet

  • Umfassende Schulungsunterlagen 
  • Volle Verpflegung – d.h. Catering in den Pausen, Einladung zum Mittag- und Abendessen
  • Notebook für die Dauer des Trainings

Special

Unser Team-Angebot

Komm mit Deinem Team zur selben Schulung und profitiere dabei!

Ihr seid …
… zu zweit > ihr zahlt 5 % weniger
… zu dritt > ihr zahlt 10 % weniger
… zu viert > ihr zahlt 15 % weniger
… zu fünft > ihr zahlt 20 % weniger
ab 6. Kolleg*innen 25 % weniger

Konzept

Das macht unsere Trainings besonders

Praxisnah

Unsere Trainer sind nicht nur im Bereich Schulungen tätig, sondern arbeiten regelmäßig in Software- und Kundenprojekten. Wir wissen, worauf es ankommt und teilen unser Wissen gerne – für Deinen Erfolg!

Individuell

Durch eine begrenzte Gruppengröße stellen wir einen effizienten Ablauf unserer Schulungen und Workshops sicher. Natürlich bleibt dabei immer Zeit für Fragen. Freu Dich auf eine individuelle Betreuung!

Kommunikativ

Besonders wichtig ist uns der Austausch der Kursteilnehmer*innen untereinander. Gerne laden wir Dich daher zum gemeinsamen Mittag - u. Abendessen ein und bieten viel Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Überzeugt? Wir freuen uns jetzt schon auf Dich.