NETWAYS GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg

Phone:
+49 911 92885-0
Fax:
+49 911 92885-77
Email:
info(at)netways.de

Kontaktformular

Unsere Kunden

Immobilien Scout 24

Immobilien Scout 24

Icinga Consulting

Bareos - Integration in die IT-Landschaft

Natürlich sollte sich eine Backuplösungen wie jede andere IT-Lösung auch einfach in eine bestehende Landschaft integrieren lassen. NETWAYS bietet hierfür im Rahmen eines Bareos-Projekts auch Integrations-Workshops an, um das Backup bspw. in das Monitoring zu integrieren oder automatisch mittels einer Configuration Management Lösung wie Puppet auszurollen und vollständig einzurichten.

Monitoring Integration

Mittels einer Monitoring Lösung wie bspw. Icinga oder Icinga 2 können neben den Diensten, welche für die saubere Ausführung von Bareos notwendig sind, auch Logfiles und die Datenbank überwacht werden. Dadurch können Alarmierungen ausgelöst werden, sobald eine notwendige Komponente nicht mehr aktiv ist oder ein Backupjob mit einem Fehler abbricht. Durch diese einfache Integration wird die Funktionsfähigkeit des Backups immer überwacht und zeitnah alarmiert, sobald die korrekte Ausführung nicht mehr gewährleistet ist.

Configuration Management Integration

Die IT-Landschaft in vielen Unternehmen wächst tagtäglich an und wird durch neue Hardware und Server erweitert. Für die manuelle Konfiguration der Systeme bleibt beim heutigen Wandel der IT-Umgebungen keine Zeit mehr und Configuration Management Lösungen wie Puppet bieten einen sehr einfachen Weg, um neue Server zu deployen und für den Produktivbetrieb vorzubereiten. In diesem Zusammenhang ist es natürlich sinnvoll, dass mittels einer solchen Lösung sowohl der Backup-Client von Bareos auf den neuen Systemen gleich mit ausgerollt wird, aber auch die Server-Konfiguration von Bareos so angepasst wird, dass alle gewünschten Daten der neuen Server / Clients gleich mitgesichert werden. Ist eine Monitoring Lösung wie bspw. Icinga im Einsatz, können die neuen Systeme auch gleich mit in die Überwachung integriert werden.

Logfile-Management Integration

Bareos schreibt für viele durchgeführte Aktionen Informationen in lokale Log-Files, welche bspw. Fehlercodes im Falle von fehlerhaften Jobs enthalten oder Statusinformationen zum aktuellen Zustand des Backups. Mittels Logstash können diese Logdateien an einer zentralen Stelle gespeichert werden und über ein Webfrontend eingesehen werden. Im Falles eines Fehlers bietet diese Lösung einerseits die Möglichkeit an, direkt per E-Mail zu alarmieren oder aber den Status eines bestimmten Servers / Dienstes in der Monitoring Lösung Icinga auf kritisch zu setzen.