NETWAYS GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg

Phone:
+49 911 92885-0
Fax:
+49 911 92885-77
Email:
info(at)netways.de

Kontaktformular

Unsere Kunden

Bundesverwaltungsamt

Bundesverwaltungsamt

Security Lösungen

Bareos - Festplattenbasiertes Backup

Bareos erlaubt natürlich auch eine Sicherung auf Tapes und unterstützt eine Vielzahl an Laufwerken, Libraries und Autoloadern. Trotzdem empfehlen wir inzwischen ein rein plattenbasiertes Backup. Dies hat folgende Gründe:

Geringerer Preis

Über die gesamte Lebensdauer eines Backupsystems, ist die Festplattenlösung pro GB wesentlich günstiger als Tapes. Zusätzlich benötigen Sie bei unserer Lösung keine teure Zusatzsoftware für die Steuerung des Backups oder von Bandbibliotheken.

Kürzere Sicherungszeit

Die Geschwindigkeit eines Bandlaufwerks wird normalerweise in MB pro Minute angegeben, während Festplatten mehrere GB pro Sekunde sichern können. Durch die Verwendung von Festplatten können Sie somit wesentlich schneller sichern. Das erlaubt Ihnen öfter Sicherungen vorzunehmen oder mit einem kleineren Zeitfenster auszukommen. Gerade wenn Applikationen während der Sicherung offline geschaltet werden müssen, ist das ein entscheidender Vorteil.

Höhere Zuverlässigkeit

Die durchschnittliche Zeit zwischen zwei Fehlern (MTBF) einer Tapelösung ist wesentlich geringer als bei Festplatten, da Bänder schon nach wenigen Sicherungsläufen Fehler aufweisen. Ein defektes Band erkennen Sie meist erst, wenn Sie im Notfall versuchen ein Backup zurückzusichern. Ein Server kann den Ausfall einer Festplatte sofort nach dem Auftreten melden und bei einem RAID Verbund automatisch eine Ersatzplatte einbinden.

Schnellere Restores

Statt in Stunden oder Tagen, lassen sich einzelne Files und ganze Laufwerke innerhalb weniger Minuten wiederherstellen. Sie müssen keine Bänder aus dem Safe holen, langwierig in den Wechsler laden und abwarten, bis das Band an die richtige Stelle gespult wurde.

Ortsunabhängigkeit

Natürlich sind Tapes einfacher zu transportieren und können an einem entfernten Ort aufbewahrt werden, aber das erfordert manuellen Aufwand und stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Über das Netzwerk geht dies mit einem diskbasiertem System genauso. Der Backupserver wird einfach in einem entfernten Gebäude, anderem Brandabschnitt oder einem Rechenzentrum aufgestellt.

Mehr Speicherplatz

Der Speicherplatz auf modernen Festplatten ist viel größer. Es gibt bereits Platten mit 4 TB und durch einen RAID Controller können mehrere dieser Festplatten zu einem großen Verbund zusammengeschlossen werden. Unsere Backuplösung bietet Ihnen Speicherkapazitäten bis zu 22 Terabyte mit einem einzigen Gerät.

Höhere Sicherheit

Da Tapes leichter zu transportieren sind, können sie natürlich auch einfacher entwendet werden oder abhanden kommen. Mit einem Satz Backuptapes stehen einem böswilligen Mitarbeiter sofort die kompletten Firmendaten zur Verfügung.

Weniger Aufwand

Da keine Bänder mehr gewechselt oder transportiert werden müssen, haben Sie allgemein wesentlich weniger Aufwand in der Administration des Backupsystems. Alle wesentlichen Funktionen des Systems und die korrekte Durchführung der Sicherungen können automatisiert überwacht werden.