Auch der NETWAYS Shop muss sich nicht verstecken, wenn es um IoT-fähige Geräte geht. Beispielsweise hat der Hersteller HW group einiges im Portfolio, das per Modbus/TCP und MQTT kommunizieren und steuern kann.

Zu Anfang sollten wir uns nochmal kurz ins Gedächtnis rufen, was die drei Schlagwörter aus dem Titel eigentlich bedeuten:

IoT steht als Abkürzug für das Internet of Things (zu Deutsch auch IdB/Internet der Dinge). Es bezeichnet die Vernetzung von physischen als auch virtuellen Gegenständen und die dabei verwendeten Informations- und Kommunikationstechnologien. Zu beiden letzteren gehören eben auch Modbus/TCP und MQTT. Modbus/TCP wurde 2007 als IEC-Norm festgelegt, zur Kommunikation werden hier TCP/IP-Pakete verwendet. Auch hat Modbus/TCP mit der Nummer 502 seinen eigenen TCP-Port. MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) wird als offenes Nachrichtenprotokoll in der M2M-Kommunikation eingesetzt. Verpackt in Nachrichten werden telemetrische Daten zwischen Geräten gesendet, was besonders bei schlechtem Netzwerk oder stark asynchroner Kommunikation von Vorteil ist. Wie wir gleich sehen werden, wird MQTT in vielen Bereichen eingesetzt, von Sensorik, Embedded System und vielerlei anderer Elektronik. Auch gibt es im Bereich IoT noch weitere Kommunikationstechnologien außer Modbus/TCP und MQTT.

 

Eine Auswahl aus HW groups IoT-Geräten

 

Poseidon2-Reihe

Hier möchten wir einen näheren Blick auf das Poseidon2 3266 werfen. An das Poseidon2 3266 können bis zu 8 1-Wire UNI/1-Wire Sensoren verschiedenster Typen (Temperatur, Luftfeuchtigkeit etc.) sowie bis zu 4 Detektoren über digitale Eingänge angeschlossen werden. Neben MQTT und Modbus/TCP unterstützt es mehr als 50 SNMP- und SCADA-Anwendungen sowie sichere M2M-Protokolle wie HTTPs und SNMPv3. Weitere Vertreter der Poseidon2-Reihe sind 3268, 3468 und 4002. Besonders das Poseidon2 4002 verfügt über einen RS-485 Bus im Industriestandard.

Damocles2-Reihe

Als Beispiel möchten hier das Damocles2 1208 herausgriefen, das über 12 digitale, potentialfreie Eingänge sowie 8 digitale Ausgänge verfügt. Auch hier haben wir neben der Unterstützung von Modbus/TCP und MQTT Zugriff auf M2M-Protokolle wie HTTPs und SNMPv3. Genauso stellt HW group hier Kompatibilität für über 50 SNMP- und SCADA-Anwendungen bereit. Die Damocles2-Reihe wird ergänzt mit den Geräten 2404 und MINI.

Weitere IoT-fähige Geräte aus dem Hause HW group

 

Ansonsten helfen wir bei Fragen rund um die Hardware von HW group gerne weiter – wir sind erreichbar per Mail oder telefonisch unter der 0911 92885-44. Wer uns gerne bei der Arbeit ein bisschen über die Schulter schauen oder den Shop und die angebotenen Produkte verfolgen möchte, kann uns seit kurzem auch auf Twitter folgen – über @NetwaysShop twittert das NETWAYS Shop Team!

Nicole Frosch
Nicole Frosch
Sales Engineer

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest...