pixel
Select Page

NWS OpenStack – automatisierte Snapshots

by | Jan 30, 2019 | OpenStack, Storage und Backup, Web Services

Unser Ziel war und ist es, eine Plattform zu schaffen, die sehr hohe Flexibilität, Sicherheit und Komfort bietet. Unsere Kunden sollen in eigenen, isolierten Projekten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und nahezu uneingeschränkt sein, ohne sich um essenzielle Dinge Gedanken machen zu müssen.

In genau diesem Zuge, haben wir diese Woche ein neues Feature für unsere OpenStack Cloud veröffentlicht – automatisierte Snapshots für virtuelle Maschinen und Volumes! Mit diesem neuen Feature können sich unsere “IaaS” (Infrastructure as a Service) Kunden zurücklehnen, entspannen und die Verantwortung der zuverlässigen Sicherung an uns abgeben. Wir stellen sicher, dass ausgewählte Instanzen ordnungsgemäß gesichert werden und dieser Prozess überwacht wird.

Doch wie genau funktioniert das nun? Wir haben in unserer Plattform einen Menüpunkt eingebaut, der als Schaltzentrale fungiert. Eingesehen werden kann dieser von jedem Nutzer in der Übersicht seiner OpenStack Instanz. Es werden hier alle VMs sowie Volumes aufgelistet und gegebenenfalls mit Notizen versehen. Beispielsweise in welcher VM ein Volume unter welchem Pfad eingehängt ist.

In dieser Liste kann nach belieben, durch setzen eines Hakens, der Sicherungsprozess aktiviert oder deaktiviert werden.
Neben dem Erstellen von Backups werden nach einer gewissen Retention, Snapshots natürlich auch vollkommen automatisch wieder gelöscht. Per Default alle Sicherungen, welche älter als 7 Tage sind.

Eine Übersicht über die aktuellen Sicherungen gibt es im OpenStack selbst:
Compute -> Images / Volumes -> Snapshots 

Erweiterungen zu dieser Sicht sind geplant. Ebenso weitere neue spannende Features, welche aktuell noch in der Entwicklung sind.
Wir haben zum Snapshot/Backup Release auf unserem Twitter Account ein kurzes Video mit einer Live Demo dazu für euch vorbereitet. Lasst uns auf Twitter gerne wissen, was ihr davon haltet!

Noch kein NWS IaaS Kunde? – Hier geht’s zu unserer Platform

New feature for our @OpenStack NWS released today! You can now configure your backups for volumes and instances – just by checking them in your NWS interface! Check this out! For more informations stay tuned #IaaS #SaaS #devops #backup

>> https://t.co/iDInYc1pxj << pic.twitter.com/nZrg8B5x55

— NETWAYS Web Services (@NetwaysCloud) January 28, 2019

More posts on the topicOpenStack | Storage und Backup | Web Services

Nextcloud: Deine Collaboration Cloud

In meinem heutigen Blogpost möchte ich eine weitere App aus unserer NWS Software as a Service Plattform vorstellen: und zwar soll es heute um Nextcloud gehen. Bevor ich tiefer in Nextcloud einsteige, möchte ich noch einmal kurz erklären, worum es sich bei unserer NWS...

NWS goes stackconf

About stackconf 2022 This year’s stackconf takes place in the beautiful Meliá Berlin. After a long draught, the conference can finally take place in person! We can finally meet other developers, users and people interested in the same topics again. The conference...

Announcing NETWAYS Managed Database

Today is the day! Proudly and full of joy, I can announce our new Managed Database service offering for MySQL compatible databases! The requests for us adding databases to our portfolio, piled up the last couple of months. We're always trying to take our customers'...

Network Links between OpenStack and Kubernetes Projects

We are happy to introduce cross-project network links between OpenStack and Kubernetes! This feature provides an easy and free solution for our customers to share one or multiple networks between their OpenStack and Kubernetes projects. We employ the native OpenStack...