pixel
Select Page

Open Source Data Center Conference 2009 – Die Reihen füllen sich

by | Jan 12, 2009 | OSDC

Die von uns vom 29.-30. April 2009 erstmalig durchgeführte OSDC – Open Source Data Center Conference hat nach einem erfolgreichen Call for Papers bereits eine hochkarätige Liste von Referenten aus dem In- und Ausland vorzuweisen.
Für die Veranstaltung zum Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen können wir bekannte Namen wie Kristian Köhntopp und  Charly Kühnast auf der Referentenseite verbuchen. Auch international kommt das spannende Thema der Konferenz gut an, so daß mit Puppet-Chefentwickler Luke Kanies, Syslog-NG Erfinder Balszs Schneider und Alan Robertson als Maintainer des Linux-Ha Projects die Bereiche Hochverfügbarkeit und Server-Management auch die englischsprachigen Tracks viel Potential für exklusive Einblicke und spannende Diskussionen bieten.
Vorträge und Workshops von Martin Lange (Talend open data solutions) und Tom Cahill (Senior Director EMEA at Jaspersoft) zu Infrastruktur- und Datenintegrationsthemen runden das Paket ab. Auf der OSDC-Referentenseite findet sich ein Überblick der bestätigten Referenten.
Wer möchte, kann sich auf der Anmeldeseite einen Platz auf der OSDC-Premiere sichern und zudem von den bis 31. Januar 2009 gültigen Frühbucherpreisen profitieren.
Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannenden Konferenz im OSDC-Tagungshotel NH Nürnberg-City, auf informative Workshops und angeregte Diskussionen.

More posts on the topicOSDC