Siemens TC35i nicht mehr verfügbar – Nachfolger CEP CT63

Wir haben heute unsere letzten Siemens TC35i verkauft und leider werden die Geräte auch nicht mehr produziert. Allerdings haben wir uns natürlich um einen Nachfolger bemüht, das CEP CT63. Das Modem hat im Gegensatz zum TC35i neben dem seriellen auch noch einen USB Anschluss und wird auch gleich mit dem nötigen Zubehör (Antenne, USB-Kabel, serielles Kabel, Netzteil) geliefert.
Das Modem läuft problemlos mit einem aktuellen Linux-Kernel und unter Windows (Windows-Treiber sind im Shop verlinkt). Wir haben sogar von einem Kunden erfahren, dass er es erfolgreich unter Solaris zum Laufen gebracht hat.
Somit haben (endlich) ein USB-GSM Modem, welches über eine externe Antenne verfügt, was für viele Kunden bei schlechten Empfangsmöglichkeiten in Serverschränken sehr wichtig ist. Das CEP CT63 ist daher ein ideales GSM-Modem für den SMS-Versand mit dem Monitoringtool Ihrer Wahl.
Zusammen mit dem Moxa Nport 6150 können Sie das CEP CT63 auch ins Netzwerk integrieren und sind somit nicht auf einen lokalen Anschluss angewiesen. Details dazu finden Sie hier: CEP CT63 GSM-Terminal + Moxa NPort 6150

Martin Krodel
Martin Krodel
Head of Sales

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.