Weekly Snap: Object-Oriented Code, Virtualisation & Foreman

weekly snap9 – 13 December offered tips on virtualisation, object-oriented code and on how to keep the taxman happy during Christmas.
Eva counted 120 days to the OSDC 2014 with René Koch’s presentation on Enterprise Open Source Virtualisation with oVirt and RHEV.
Dirk then shared his approach to Metal as a Service with Foreman, while Matthias offered 3 steps to improved object-oriented code.
Just in time for the festivities, Bernd looked into the tax rules of Christmas, assessing the limits for company gifts and celebrations.

OSDC 2014: Der Countdown läuft – nur noch 120 Tage

René Koch lässt uns heute an seinen Erfahrungen mit oVirt und RHEV teilhaben und sorgt damit dafür, dass wir die OSDC 2014 praktisch kaum noch erwarten können.

OSDC? Noch nie gehört…
Das ist aber schade und fast schon ein unentschuldbares Versäumnis!
Aber wir holen das nach:
Die Open Source Data Center Conference (kurz OSDC) ist unsere internationale Konferenz zum Thema Open Source Software in Rechenzentren und großen IT-Umgebungen. 2014 findet sie zum sechsten Mal statt und bietet mit dem Schwerpunktthema Agile Infrastructures ganz besonders erfahrenen Administratoren und Architekten ein Forum zum Austausch und die Gelegenheit zur Aneignung des aktuellsten Know-Hows für die tägliche Praxis. Diesmal treffen wir uns dafür in Berlin!
Workshops am Vortag der Konferenz und das im Anschluss an die Veranstaltung stattfindende Puppet Camp komplettieren dabei das Rundum-sorglos-Paket für Teilnehmer, die gar nicht genug Wissen in sich aufsaugen können.