CeBIT Live 2009 – Die ersten Stunden

Wir versuchen in diesem Jahr, so aktuell wie möglich und direkt live vor Ort von der CeBIT 2009 zu berichten.
Nach dem gestrigen Aufbautag stehen wir also heute frisch und relativ ausgeschlafen auf den Brettern der CeBIT an unserem Bayern Innovativ Gemeinschaftsstand in der Halle 9, Stand B20. Als IT-Unternehmen sind wir ja Gott sei Dank mutltitasking-fähig, sodaß wir Bernd gleich zu unserem diesjährigen Partnerstand von SUN Microsystems in die Halle 6, Stand 36 verfrachtet haben. Dort wurde wir ja eingeladen, unsere Leistungen rund um das Thema “Nagios Monitoring” vorzustellen. Bernd und Michi werden die nächsten Tage jeweils im Wechsel als unsere Abgesandten bei SUN fungieren.
In der Umgebung konnten wir auch schon einige befreundete Unternehmen ausmachen, wie zum Beispiel Ancud, welche dieses Jahr übrigens einen wirklich tollen Stand aufgebaut haben. Der Ancud-Stand ist im Open Source Park (früher Linux Park) zu finden, in welchem Julian auf Einladung des Linux Magazins heute auch einen Vortrag zum Thema “Open Source Lösungen für High Perfomance Sites” hält. Der Vortrag startet um 14.30 Uhr und alle Interessierten sind natürlich herzlich eingeladen.
Nach den ersten Eindrücken freuen wir uns auf eine erfolgreiche CeBIT auf einem von Bayern Innovativ super organisierten Stand und auf interessante Gespräche. Sogar einige Minuten vor dem offiziellen Startschuss konnten wir bereits einen Interessenten über unsere Nagios Leistungen und Schulungen informieren. So muss daß sein.
Hier noch ein paar Eindrücke von den ersten Stunden der CeBIT 2009 in Hannover.