AVTECH Produkte ab sofort im Shop verfügbar

0000050_avtech-large-panic-button_300Wir haben uns wieder für unsere Kunden auf die Suche begeben und können auch diesen Monat wieder neue Produkte im Shop anbieten. Diesmal haben wir AVTECH mit in das Portfolio aufgenommen. Die Geräte reichen von einer einfachen Basisüberwachung bis hin zu hochkomplexen Überwachungssystemen. Natürlich gibt es auch optional eine SMS-Alarmierung.
Neu ist AVTECHs Panic Button – einen solchen Button haben wir bisher bei keinem anderen Hersteller im Shop. Außerdem lässt sich an viele AVTECH-Geräte auch eine Art Ampel direkt anschließen.
AVTECH liegt preislich im Mittelfeld und bietet dafür eine durchaus gute Qualität, ansehen lohnt sich also.
Schon gesehen? Wir haben kräftig an der Preisschraube gedreht, das HWg-STE gibt es jetzt für unglaubliche 155,00 € und bei AKCP geht es jetzt mit der SensorProbe2 schon ab 237,50 € los. Auch hier lohnt es sich mal vorbei zu schauen.

Georg Mimietz
Georg Mimietz
Lead Senior Systems Engineer

Georg kam im April 2009 zu NETWAYS, um seine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration zu machen. Nach einigen Jahren im Bereich Managed Services ist er in den Vertrieb gewechselt und kümmerte sich dort überwiegend um die Bereiche Shop und Managed Services. Seit 2015 ist er als Teamlead für den Support verantwortlich und kümmert sich um Kundenanfragen und die Ressourcenplanung. Darüber hinaus erledigt er in Nacht-und-Nebel-Aktionen Dinge, für die andere zwei Wochen brauchen.

Neue Argon 100 Bundles ab sofort verfügbar

Argon 100Für GSM gestützte Remote-Temperaturüberwachungen eignet sich unser Argon 100 ja bestens. Bislang hatten wir das Argon 100 allerdings nur mit einem 3m Standardsensor im Angebot.
Damit ist jetzt Schluss! Ab sofort bieten wir 8 verschiedene Bundles für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle an. In einer kurzen Liste fasse ich einmal zusammen, was im Paket ist und wofür es gut ist.
Argon 100 + Temperatur Sensor Standard 1, 3, 5 oder 10m

  • Argon 100 inkl. Netzteil und Antenne
  • Sensor in der gewählten Länge
  • Sensoreigenschaften:
  • Messbereich: -10°C bis +70°C
  • Messauflösung: 0,1°C
  • Messgenauigkeit: ± 0,5°C im Bereich -10 bis +70°C
  • empfohlene Einsatzorte: Wohn- und Lagerräume, Rechenzentrum, Serverraum, Ferienwohnung, zu Hause

Argon 100 + Temperatur Sensor IP67 1m/3m

  • Argon 100 inkl. Netzteil und Antenne
  • IP67 zertifizierter Sensor in der gewählten Länge
  • Sensoreigenschaften:
  • Messbereich: -55°C bis +125°C
  • Messauflösung: 0,1°C
  • Messgenauigkeit: ± 0,5°C im Bereich -10 bis +70°C, ± 2.0°C im gesamten Messbereich (-55 bis +125°C)
  • empfohlene Einsatzorte: Kühlhaus, Gartenlaube, Zelt, leerstehende Gebäude, Garage

Argon 100 + Temperatur Sensor Outdoor 3m

  • Argon 100 inkl. Netzteil und Antenne
  • Outdoor-Sensor 3m
  • Sensoreigenschaften:
  • Messbereich: -50°C bis +125°C
  • Messauflösung: 0,1°C
  • Messgenauigkeit: ± 0,5°C im Bereich -10 bis +70°C,  ± 2.0°C im gesamten Messbereich (-50 bis +125°C)
  • Silikonleitung absolut wasserdicht bis zum Stecker
  • empfohlene Einsatzorte: Tiergehege, Feuchtraum, außen, Gebäudemanagement, Immobilien

Argon 100 + Temperatur Sensor Kühlschrank 3m

  • Argon 100 inkl. Netzteil und Antenne
  • Kühlschrank-Sensor 3m
  • Sensoreigenschaften:
  • Messbereich: -30°C bis +60°C
  • Messauflösung: 0,1°C
  • Messgenauigkeit: ± 0,5°C im Bereich -10 bis +60°C, ± 2.0°C im gesamten Messbereich (-30 bis +60°C)
  • kondenswassergeschützt
  • empfohlene Einsatzorte: Kühlschrank, Gefrierschrank, Medizinschrank, andere Kühlgeräte die ein flaches Kabel fordern

Anforderung nicht dabei? Einfach Kontakt zu uns aufnehmen, wir kümmern uns um den Rest.
Falls mehr als ein Sensor benötigt wird, schauen Sie sich doch mal unsere HW group Ares Produkte an.

Georg Mimietz
Georg Mimietz
Lead Senior Systems Engineer

Georg kam im April 2009 zu NETWAYS, um seine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration zu machen. Nach einigen Jahren im Bereich Managed Services ist er in den Vertrieb gewechselt und kümmerte sich dort überwiegend um die Bereiche Shop und Managed Services. Seit 2015 ist er als Teamlead für den Support verantwortlich und kümmert sich um Kundenanfragen und die Ressourcenplanung. Darüber hinaus erledigt er in Nacht-und-Nebel-Aktionen Dinge, für die andere zwei Wochen brauchen.

Neu im NETWAYS-Online Store: Neon 110 Umweltüberwachung (Temp/RH)

543Wir von NETWAYS sind ständig auf der Suche nach neuen, tollen Produkten für unsere Kunden. Wir bieten ab sofort das All-in-One Messgerät von Sensormetrix an. Das Neon 110 ist ein simples, dennoch äußerst durchdachtes Gerät für die Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Für unschlagbare 179,00 € netto, zzgl. Versand erhalten Sie eine komplette Überwachungslösung – inkl. vormontiertem Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor.
Im Vergleich: Das HWg-STE bietet ebenfalls für 179,00 € in der Basisvariante nur eine Temperaturüberwachung, punkten kann es jedoch mit flexibleren Einsatzmöglichkeiten in Hinsicht auf verschiedene Sensorlängen, Sensorvielfalt und SNMP-Fähigkeit. Das Neon 110 ist so wie es ist – funktioniert aber auch super.
Nachdem Sie das Neon geliefert bekommen haben, heißt es anschließen und loslegen – innerhalb von 5 Minuten sind alle wichtigen Einstellungen vorgenommen und das System ist einsatzbereit.
Die Messwerte werden bei einer Schwellwertüberschreitung per Mail versendet. Außerdem ist es hier auch wieder möglich, sich die Werte über das Webinterface anzeigen zu lassen. Mittels der XML-Schnittstelle können die Messwerte auch für eigene Lösungen verwendet werden – auch beim Neon wird Flexibilität groß geschrieben.
Wir haben uns auch die XML-Schnittstelle zu Nutze gemacht und entwickeln gerade ein Icinga/Nagios-Plugin – dieses wird es nächste Woche auf netways.org zu haben sein.
Auf der Produktseite im Online-Shop können Sie sich ebenfalls einige Screenshots und die XML-Schnittstelle ansehen. Alle weiteren technischen Details und Raffinessen gibt es dort außerdem genau nachzulesen.
Wir beginnen Anfang nächste Woche mit der Auslieferung der Geräte – wer also noch diese Woche bestellt – hat nächste Woche schon das Messgerät.
Falls noch Fragen bestehen, helfen wir wie immer hier

Georg Mimietz
Georg Mimietz
Lead Senior Systems Engineer

Georg kam im April 2009 zu NETWAYS, um seine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration zu machen. Nach einigen Jahren im Bereich Managed Services ist er in den Vertrieb gewechselt und kümmerte sich dort überwiegend um die Bereiche Shop und Managed Services. Seit 2015 ist er als Teamlead für den Support verantwortlich und kümmert sich um Kundenanfragen und die Ressourcenplanung. Darüber hinaus erledigt er in Nacht-und-Nebel-Aktionen Dinge, für die andere zwei Wochen brauchen.

günstig Strom messen und schalten – Temperatur messen geht auch noch!

Kürzlich erreichte mich eine Anfrage unseres Kunden bezüglich der Temperaturmessung. Je nach den Anforderungen empfehlen wir hier in aller Regel die Geräte von HWgroup, AKCP oder Gude. Somit wurden diesem Kunden auch gudeLösungen von diesen 3 Herstellern angeboten.
Nun kam eine neue Anforderung dazu: Strom messen und schalten. Nach kurzer Überprüfung habe ich festgestellt, dass es keine Erweiterung der oben genannten Lösungen gibt, welche dieses Szenario abdeckt.
Es gibt aber einen ganz einfachen Ansatz – nur andersrum gedacht. Wieso nicht eine Schalt- und Messsteckdose mit Temperatursensor? Die gibt’s auch bei uns im Shop, nur den Sensor müsste man extra kaufen. Natürlich ist dieser auch als Kombisensor zu haben. Die Steckdose ist – wie man es von Gude gewohnt ist, via Webfrontend und SNMP (auch SNMP-Traps) benutzbar (Messwerte ablesen, Schalten…). Aber auch via Mails kann die Steckdose auf sich aufmerksam machen.
Sollten darüber hinaus auch noch SMS gewünscht sein, empfiehlt sich die Lösung von Braintower (Variante mit Nagios wird benötigt), dieses Gerät hat eine E-Mail2SMS-Schnittstelle, und E-Mails können praktisch von jedem Messgerät aus versendet werden.

Georg Mimietz
Georg Mimietz
Lead Senior Systems Engineer

Georg kam im April 2009 zu NETWAYS, um seine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration zu machen. Nach einigen Jahren im Bereich Managed Services ist er in den Vertrieb gewechselt und kümmerte sich dort überwiegend um die Bereiche Shop und Managed Services. Seit 2015 ist er als Teamlead für den Support verantwortlich und kümmert sich um Kundenanfragen und die Ressourcenplanung. Darüber hinaus erledigt er in Nacht-und-Nebel-Aktionen Dinge, für die andere zwei Wochen brauchen.

günstiger USB-Sensor im NETWAYS-Online-Store – Xsensior Lite

xsensior-lite-usb-temperatur-und-luftfeuchtigkeitssensorNicht immer muss eine Temperaturüberwachung viel Geld kosten oder aufwendig einzurichten sein. Gerade bei einem eher unkritischen Messumfeld wie beispielsweise einem Büro reicht oft auch schon eine sehr simpel gestrickte Temperaturüberwachung aus.
Wir bieten bei uns im Shop schon seit einiger Zeit zwei Modelle unserer Xsensior Lite USB-Sensoren an. Mit dem jeweiligen Stick kann man die Temperatur oder die Temperatur und Luftfeuchte messen. Preislich geht es bei 99 € zzgl. USt. und Versand los. Für 149 € zzgl. USt. und Versand bekommt man die nächst-größere Variante mit Temperatur- und Luftfeuchteüberwachung. Doch es geht günstiger – im 10er Pack sind die Sensoren über 60% günstiger gegenüber dem Einzelkauf.
Die Xsensior Sensoren haben jeweils einen Messbereich von -40°C bis +120°C, bei einer Messabweichung von maximal 0,5°C. Der Luftfeuchtesensor kann darüber hinaus von 0% bis 100% Luftfeuchtigkeit messen und anzeigen. Wahlweise können die Temperaturen in Kelvin, Grad Celcius, Fahrenheit oder Rankin in der englischsprachigen Windows-Software ausgegeben werden. Die aktuelle Version der Software können Sie sich übrigens hier herunter laden.
Aus der Software heraus können die Messwerte in eine CSV exportiert werden. Dies ist natürlich für eine langfristige Auswertung oder eine genaue statistische Auswertung nützlich. Alarmierungen können wie gewohnt bei einer festgelegten Schwellwertüberschreitung per Mail verschickt werden.
xsensior3
Mit der Funktion Xsensior live überträgt die Windows-Software die Messwerte in ein Online-Portal – auf dieses können Sie dann von jedem Computer in Ihrem Unternehmen oder von zu Hause aus die Messwerte zugreifen. Das einzige was dafür benötigt wird, ist ein Browser und eine Internetverbindung auf beiden Seiten.
Fazit: Die USB-Sensoren von Xsensior sind eine sehr günstige und gut gemachte Einstiegsvariante für die Temperaturüberwachung. Bei größeren Abnahmemengen kann man auch eine Menge sparen – sozusagen konkurrenzlos günstig. Die Messung ist nur direkt an einem PC mit der Xsensior Lite Software möglich. Als netzwerkfähige Alternative empfehlen wir unseren Kunden das HWg-STE – die günstige Einsteigervariante für die Temperaturüberwachung im Netzwerk.

Georg Mimietz
Georg Mimietz
Lead Senior Systems Engineer

Georg kam im April 2009 zu NETWAYS, um seine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration zu machen. Nach einigen Jahren im Bereich Managed Services ist er in den Vertrieb gewechselt und kümmerte sich dort überwiegend um die Bereiche Shop und Managed Services. Seit 2015 ist er als Teamlead für den Support verantwortlich und kümmert sich um Kundenanfragen und die Ressourcenplanung. Darüber hinaus erledigt er in Nacht-und-Nebel-Aktionen Dinge, für die andere zwei Wochen brauchen.

Neu im NETWAYS Online-Shop – Stromleisten von Gude

gude-logo_neuNeben der Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit, bietet der deutsche Hersteller Gude auch Stromleisten an, die für die unterschiedlichsten Anforderungen genutzt werden können.
Ob Schuko (z.B. Gude 8310 PDU) oder IEC13 (z.B. Gude 8310_1 PDU) Stecker – beide Varianten bietet Gude in verschiedenen Produkten an. Viele der Steckdosenleisten sind zudem von Haus aus in ein 19“-Rack einbaubar (u.a. Gude Expert PDU Basic 8110).
Wer sich jetzt fragt, wozu man Steckdosenleisten von Gude braucht – nun, die Leisten messen den Stromverbrauch, die Spannung, Frequenzen und vieles mehr. Hierzu sei erwähnt, dass die meisten Steckdosen über zwei Energiezähler verfügen (z.B. Gude 8310 PDU). D.h. es gibt einen Messwert seit Inbetriebnahme der Leisten, sowie einen weiteren der auch wieder zurückgesetzt werden kann, um z.B. die Daten von einem bestimmen Zeitraum zu sammeln.
Ein weiteres Highlight ist dann noch die Abfragemöglichkeit der Messdaten über SNMP(v1/v2), die dann in eine Monitoring Lösung wie z.B. Icinga eingebunden werden können. Einige der Stromleisten bieten sogar die Möglichkeit, einzelne Ports per SNMP SET abzuschalten oder zu aktivieren, was in einigen Situationen sicherlich eine wertvolle Funktion ist (z.B. Gude Expert Power Control 8210/8211).
Wer jetzt noch die Luftfeuchtigkeit und/oder die Temperatur mit einem Sensor, der direkt an den Stromleisten hängt, messen will, kann z.B. auf die Gude Expert Power Control 8090 (Temperatur) oder auf die Gude Expert PDU Basic 8111 (Temperatur / Hybrid) zurückgreifen.
Das Setup der einzelnen Steckdosenleisten ist ebenfalls sehr einfach und schnell erledigt. Hier bietet Gude die Software GBL_Conf für Windows und gblc für Linux kostenlos zum Download an.
Haben Sie Interesse an anderen Produkten für Ihre Überwachung?
Dann besuchen Sie einfach unseren NETWAYS Online-Shop.
Für einen persönlichen Kontakt sowie Fragen, stehen wir Ihnen ebenfalls sehr gerne zur Verfügung – nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an! Alle Details zum Shop-Kontakt finden Sie hier.

Christian Stein
Christian Stein
Lead Senior Account Manager

Christian kommt ursprünglich aus der Personalberatungsbranche, wo er aber schon immer auf den IT Bereich spezialisiert war. Bei NETWAYS arbeitet er als Senior Sales Engineer und berät unsere Kunden in der vertrieblichen Phase rund um das Thema Monitoring. Gemeinsam mit Georg hat er sich Mitte 2012 auch an unserem Hardware-Shop "vergangen".