HappyDigits wird komplett von Karstadt übernommen

Unser Kunde HappyDigits, wird komplett von Karstadt übernommen. Bisher war das Betreiberunternehmen CAP Customer Advantage Programm ein Joint Venture der Deutschen Telekom und Karstadt. Die Arcandor Tochter Karstadt übernimmt nun den Mehrheitsanteil von 51% von der Deutschen Telekom und wird damit zum alleinigen Eigentümer. Die Telekom war seit 2001 an dem Programm beteiligt, das jetzt im Zuge einer stärkeren Konzentration auf das Kerngeschäft verkauft wird.
Teilnehmer am Bonusprogramm HappyDigits können beim Telefonieren oder Einkaufen bei den HappyDigits Partnern Bonuspunkte, sogenannte Digits sammen, die sich später in Prämien umtauschen lassen. Partnerfirmen von HappyDigits sind neben den bisherigen Eigentümern Karstadt und die Telekom, auch die Autovermietung Sixt, die Versandhäuser Neckermann (auch unser Kunde) und Quelle oder die Lebensmittelketten Kaisers’s und Tengelmann. Zum Jahreswechsel zählte HappyDigits gut 23 Millionen Teilnehmer.
Wir haben für CAP auf Basis des Request Trackers unterschiedliche Applikationen zur Prozessunterstützung in den Bereichen Beschwerdemanagement, Lettershop und Problem Management entwickelt und betreiben diese Systeme in unserem Rechenzentrum.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.

HappyDigits nutzt Request Tracker Helpdesksystem

NETWAYS erhält den Auftrag zur Implementierung eines HelpDesk Systems für den 3rd Level der CAP Customer Advantage GmbH. CAP betreibt unter dem Namen  HappyDigits das Bonusprogramm von Telekom und KarstadtQuelle. Das System, auf Basis der NETWAYS Lösung Request Tracker, soll die Bearbeitung von Kundenanfragen vereinfachen und eine bessere Steuerung der Supportprozesse ermöglichen.
HappyDigits Partner sind unter anderem die Deutsche Telekom, Karstadt, Quelle, Hertie, Wertheim oder Neckermann. Mit jedem Einkauf bei einem der Partner sammeln die Teilnehmer des Programms “Digits”, die später in wertvolle Prämien eingelöst werden können. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Referenzen.

Marius Hein
Marius Hein
Head of Development

Marius Hein ist schon seit 2003 bei NETWAYS. Er hat hier seine Ausbildung zum Fachinformatiker absolviert, dann als Application Developer gearbeitet und ist nun Leiter der Softwareentwicklung. Ausserdem ist er Mitglied im Icinga Team und verantwortet dort das Icinga Web.