Vortrag auf der Open Expo in Bern

Auf der Open Expo 2010 in Bern hatte ich den folgenden Vortrag gehalten und stelle nun gerne die Folien zum Download zur Verfügung:

IT Service Management mit Open Source Software

War es bis vor einiger Zeit ein sehr teures Unterfangen, Lösungen für modernes Systems Management zu implementieren, so gibt es heute für alle wichtigen Prozesse und Funktionen des Service Management sehr gute Open Source Tools. Der Vortrag bietet einen Überblick über die verschiedenen Lösungen in den wichtigsten Bereichen: Incident & Problem Management, Event Management, Operations Management, Service Desk und CMDB.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.

Vorträge der OpenExpo Bern verfügbar

Mit rund 800 Besuchern schließt die OpenExpo Bern – die grösste Schweizer Open Source Messe- und Konferenz – erfolgreich ihre Türen. Ab sofort sind die Vorträge auf dem OpenExpo YouTube-Channel und die Referatsfolien als PDF-Download verfügbar.
Julian hatte am zweiten Tag der Konferenz einen Vortrag mit dem Thema “IT Service Management mit Open Source Software” gehalten. Dabei ging es um einen Überblick der wichtigsten Open Source Tools in den Bereichen Incident & Problem Management, Event Management, Operations Management, Service Desk sowie CMDB und wie diese Tools zusammenarbeiten können.

Open Expo in Bern vom 24. -25 . März 2010

Die Open Expo in Bern öffnet dieses Jahr vom 24.-25. März ihre Türen. Wir sind auch dieses Jahr wieder mit vor Ort und sind schon gespannt auf jede Menge interessante Vorträge und Aussteller.
Am ersten Tag der Messe diskutieren nationale und internationale Referenten Trends und Innovationen aus dem Open Source Bereich zum diesjährigem Schwerpunktthema “Digitale Nachhaltigkeit”. Der zweite Tag steht ganz unter dem Motto “Informatik Bedürfnisse von KMUs”. Passend hierzu wird Julian im Rahmen des Vortragsprogramms zum Thema “IT Service Management mit Open Source Software“ referieren. Die Folien stellen wir nach Ende der Messe gerne wieder hier im Blog zur Verfügung. Konferenzbegleitend finden sich viele Firmenaussteller und Projektstände, die ihr Produktportfolio im Bereich Open-Source-Software vorstellen. Auch Icinga ist mit Mitgliedern des Entwicklerteams vor Ort mit einem Projektstand vertreten und freut sich auf regen Wissens- und Informationsaustausch.
Veranstalter der OpenExpo ist die /ch/open, einen Verein zur Förderung von freier Software in der Schweiz. Auf der Homepage des Veranstalters können Gratis-Tickets bestellt werden.