17 reasons why you should join OSDC | no.9

This entry is part 9 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • You are working in the field of emerging cloud native workloads?
  • Wonder how you can run Mesos in production across any substrate, both on-premise and in the cloud?
  • Want to know DC/OS?

If that sound interesting to you, then you should watch this talk by Matt Jarvis from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.8

This entry is part 8 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • See how to use Salt to automate and control all the elements of a modern data center.
  • Learn how automation frameworks can merge with monitoring systems to create event-driven infrastructure patterns.
  • Achieve maximum observability and quick remediation to every type of deployment.

Do it! Watch this talk by Mike Place from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

Icinga Camp Berlin: Letzte Tickets!

Das Icinga Camp Berlin 2019 rückt näher und damit die letzte Chance, Tickets zu bekommen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März, in der Kalkscheune in Berlin statt. Das Line-Up und der Zeitplan stehen!

Die Themen in Berlin reichen vom aktuellen Stand von Icinga über Implementierungen in großen Umgebungen bis hin zu Integrationen mit Elastic- und Hashicorp-Tools. Check it out! Das gesamte Programm und die Tickets sind auf der Webseite der Veranstaltung erhältlich.

 

Icinga Camp Berlin | March 14, 2019 | Berlin

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.7

This entry is part 7 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • Build and maintain complex infrastructures on one or multiple cloud systems!
  • Dive into the abstract design of Terraform!
  • Learn how you can extend Terraform to manage anything with an API!

That’s you wanna do? Then you should watch this talk by Mitchell Hashimoto from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.6

This entry is part 6 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons

Wonder how you can…

  •  Collect application logs, metrics and enhance them with Kubernetes metadata?
  • Autodiscover new pods and monitor them based on their type?
  • Use Kibana as a single looking glass to visualize the collected data?

Yes? Then you should watch this talk by Monica Sarbu from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

Call for Papers for DevOpsDays Berlin

The DevOpsDays are coming back to Berlin! The Call for Papers is open! DevOpsDays Berlin will deal with topics around software development, systems administration, IT infrastructures and working together in the intersections inbetween. The Berlin Team is currently on the hunt for speakers. Papers can be submitted until July 15, 2019 via www.papercall.io/2019-berlin.

DevOpsDays feature a combination of curated talks, ignites and self organized Open Space content, and a row of technical workshops.

So: What topic could you talk about?

That is what the organizers suggest: “We at DevOpsDays Berlin do prefer cultural talks over technical talks. So if you have a hiring success story, can talk about diversity in Teams or Leadership, have a great tale to tell about spreading DevOps to the rest of the company – we would like to hear that.

On the other hand: We’re still engineers deep in our heart – so if you have some uncommon technical story to tell, we also like to hear from you. Please also think about submitting a Hands-On Workshop, if what you want to tell can also be shown to a broader audience.”

Send your proposal now and meet the DevOps community in Berlin!

Although the event happens in Germany, the conference language is english. It will be hosted at the Kalkscheune, Johannisstr. 2, 10117 Berlin, on Wednesday, November 27, 2019 and Thursday, November 28, 2019.

Tickets are available at https://www.devopsdays.org/events/2019-berlin/registration/.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.5

This entry is part 5 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • Scaling up from two developer teams to more than 20 developer teams
  • Powering a micro-service landscape instead of supporting a monolith
  • Matters of culture and collaboration
  • Rad topics?

If these things sound interesting to you, then you should watch this talk by Paul Puschmann from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.4

This entry is part 4 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • Everybody is uploading containers to Docker Hub, right?
  • Want to know a small and perfect base image fit for containers?
  • Or get an overview of Elastic’s ongoing journey to providing official Docker images?

If these questions sound interesting to you, then you should watch this talk by Philipp Krenn from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level. Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

17 reasons why you should join OSDC | no.3

This entry is part 3 of 9 in the series OSDC | 17 Reasons
  • Learn what open APIs integrate well with Tools like Ansible and InSpec
  • Write your own scripts to verify a configuration or harden a ESX host
  • See one best practice to automate your deployment

If these questions sound interesting to you, then you should watch this talk by M. Schurz & S. Gumprich from 2018!

OSDC will upgrade you to the next level.

Don’t miss 2019. Grab your ticket now!

Join us at OSDC and get to know the most innovative strategies, forward-looking developments and newest perspectives in dealing with complex infrastructures!

Tickets and more at osdc.de.

 

Julia Hornung
Julia Hornung
Marketing Manager

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS Family. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling, klarer Sprache und ausgefeilten Texten. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

Icinga Camp Berlin 2019 – Bekanntgabe der ersten Referenten

Bald ist es so weit! Das diesjährige Icinga Camp Berlin findet am 14. März statt und wir freuen uns, die ersten bestätigten Referenten vorstellen zu können. Auf dem Programm stehen eine Reihe von Vorträgen erfahrener Icinga-Anwender. Die Themen reichen von der Integration mit Elastic und dem HashiCorp Stack bis hin zu Erfahrungsberichten professioneller Icinga-Anwender über Herausforderungen und Best Practices aus der täglichen Anwendung. Nicht zu vergessen die neuesten Nachrichten direkt aus dem Icinga-Team zu aktuellen Entwicklungen und den künftig anstehenden Projekten.

Icinga Camps sind eine großartige Plattform, um Euren Wissensstand zu verbessern und neue Methoden kennenzulernen sowie Eure Monitoring-Kenntnisse zu erweitern. Neben dem Vortragsprogramm dient das Icinga Camps als Treffpunkt für Monitoring-Enthusiasten aus allen Branchen.

 

DIE AGENDA

Bernd Erk  | State of Icinga
Assaf Flato | Migrating from Vanilla to Director based solution – War Story
Jean Flach | IcingaDB Development
Max Rosin | Scaling Icinga2 with many heterogeneous projects – and still preserving configurability
Yaron Idan | Monitoria – A Monitoring Democracyy
Bram Vogelaar | Integrating Icinga 2 and the HashiCorp Stack
Francesco Melchiori | Automating Failure Analysis with KI
Philipp Krenn | Dashboards for Your Management with Kibana Canvas
Eric Lippmann | What’s next in Icinga

 

Die Frühbuchertickets sind bereits ausverkauft, reguläre Tickets sind aber noch zu haben. Also los, hol dir Dein Ticket für das Icinga Camp Berlin 2019!

Du möchtest ein Icinga Camp besuchen, aber Berlin liegt nicht auf Deiner Reiseroute? Kein Problem – wir haben in diesem Jahr noch viele weitere Veranstaltungen. Schau Dir die Icinga Tour Dates 2019 doch mal genauer an.

Pamela Drescher
Pamela Drescher
Head of Marketing

Pamela hat im Dezember 2015 das Marketing bei NETWAYS übernommen. Sie ist für die Corporate Identity unserer Veranstaltungen sowie von NETWAYS insgesamt verantwortlich. Die enge Zusammenarbeit mit Events ergibt sich aus dem Umstand heraus, dass sie vor ein paar Jahren mit Markus zusammen die Eventsabteilung geleitet hat und diese äußerst vorzügliche Zusammenarbeit nun auch die Bereiche Events und Marketing noch enger verknüpft. Privat ist sie Anführerin einer vier Mitglieder starken Katzenhorde, was ihr den absolut...