SysAdminDay 2012

Heute ist SysAdminDay und somit der Tag an dem wir unserem Managed Service Team danken. Für die tolle Arbeit beim Kunden und natürlich auch bei NETWAYS. Da unser Team überwiegend aus Techis besteht ist das manchmal nicht einfach und die 5% Schwankung auf der Gigabit-Büranbindung resultiert schnell in einem Ticket.

Alle anderen durften natürlich auch mitessen und für die Consultants legen wir was in den Kühlschrank.

Danke an unsere Jungs (Leider fehlen Ronny und Marcus noch auf dem Bild aber die Torte war nicht mehr zu reproduzieren)!

Bernd Erk
Bernd Erk
CEO

Bernd ist Geschäftsführer der NETWAYS Gruppe und verantwortet die Strategie und das Tagesgeschäft. Bei NETWAYS kümmert er sich eigentlich um alles, was andere nicht machen wollen oder können (meistens eher wollen). Darüber hinaus startet er das wöchentliche Lexware-Backup und investiert seine ganze Energie in den Rest der Truppe und versucht für kollektives Glück zu sorgen. In seiner Freizeit macht er mit sinnlosen Ideen seine Frau verrückt und verbündet sich dafür mit seinem Sohn.

RootCamp Berlin: Der Timetable steht!

Die Fahrt nach Berlin heute morgen verlief spitzenmäßig. Teamwork war das Schlüsselwort für die Aufbauarbeiten für das RootCamp.
Von Anfang an war die Stimmung gut und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Bei einem Snack haben wir die Vorstellungsrunde eröffnet, um anschließend die Ideen für die morgigen Sessions sammeln zu können. Themen sind unter anderem: IPv6; OpenNebula; Icinga, CheckMK.  Olivier Renault wird über Eucalyptus berichten und hat dafür seinen Aufenthalt in Deutschland verlängert. Alle weiteren Vorträge haben hier zusammengestellt.
Nach einem gemeinsamen Frühstück starten die Sessions morgen um 10 Uhr. Tickets sind ab 8 Uhr direkt vor Ort (New York 2) zu haben.  Wir uns auf gut gelaunte Teilnehmer und spannende Vorträge!

Markus Neder
Markus Neder
Head of Events & Training

Nach langen Jahren im Hotelgewerbe, hat sich Markus auf die andere Seite geschlagen und leitet nun bei NETWAYS die Event-Abteilung. Seine langjährige Erfahrung als Hotelmeister hilft uns jedes Jahr die beste Konferenz von allen die noch kommen werden zu veranstalten. Wenn er privat nicht mit seinen Kindern unterwegs ist, entspannt er am liebsten bei der Gartenarbeit oder beim Gitarrespielen.