To secure one of the last few remaining OSDC tickets you will have to be FAST & FURIOUS!


osdc_aktuelles_Konfbanner_registerThe Open Source Data Center Conference highlights current challenges and opportunities of open source software in data centers and huge IT environments, while covering the entire scope of OS data center solutions.
This year’s conference program is focused on the thematic topics INFRASTRUCTURE AS CODE, CONTAINERS AND DATABASES and TOOLS & INFRASTRUCTURE. Besides that, you can – as always – look forward to the the conferences’ second key feature: the great and exclusive opportunity for exchange of ideas and latest knowledge as well as in-depth discussions with other experienced professionals and well known experts in the field of OS data center solutions. To get a first impression, check out our evening event location as well as the relaxed and casual atmosphere provided by the conference venue.
The high class speaker line-up 2016 includes OS-experts as Jörg Schad, software engineer at Mesosphere, supporting the Apache Mesos Project; Monica Sarbu, creator of the Packetbeat open source project and team lead of the Beats inside Elastic; Jonathan Boulle, working at CoreOS; Dawn Foster, consultant at The Scale Factory; Kris Buytaert, one of the instigators of the devops movement, currently working for Inuits; Ján Lieskovský, software engineer at Red Hat and many more.
Secure your ticket now and profit from the comprehensive experience of international OS specialists, proven best practices and the get latest know-how for your daily practice!
If you are lucky you might even catch one of the strictly limited workshop seats, that are still available. Workshop topics are: ADVANCED GRAPHING – with Graphite, DOCKER – Virtual Containers and ELASTIC STACK – Enterprise Logfile Management.
 

Pamela Drescher
Pamela Drescher
Head of Marketing

Pamela hat im Dezember 2015 das Marketing bei NETWAYS übernommen. Sie ist für die Corporate Identity unserer Veranstaltungen sowie von NETWAYS insgesamt verantwortlich. Die enge Zusammenarbeit mit Events ergibt sich aus dem Umstand heraus, dass sie vor ein paar Jahren mit Markus zusammen die Eventsabteilung geleitet hat und diese äußerst vorzügliche Zusammenarbeit nun auch die Bereiche Events und Marketing noch enger verknüpft. Privat ist sie Anführerin einer vier Mitglieder starken Katzenhorde, was ihr den absolut...

Aktuellstes Know How | Open Source Community | Networking – OSDC 2012: Register Now!


Am 25. & 26. April 2012 lädt die OSDC zum nun bereits vierten Mal erfahrene Administratoren und Architekten zum Austausch mit internationalen Open Source Profis nach Nürnberg ein.
Mit Focus auf das diesjährige Schwerpunktthema „Agile Infrastructures“ werden unter anderem die bekannten Open Source Größen Baron Schwartz (Percona), Mark Burgess (CFEngine), Kris Buytaert (inuits) und Kristian Köhntopp (booking.com) den gesamten Einsatzbereich von Open Source Lösungen für Rechenzentren und großen IT Umgebungen abbilden.
Unterteilt in die drei Themenblöcke „Devops and Methods“, „Databases“ und „Scalability and Infrastructure“ bietet das zweisprachige Konferenzprogramm das aktuellste Know How für die tägliche Praxis. Ergänzend hierzu besteht für die Konferenzteilnehmer die Möglichkeit Ihre Kenntnisse in einem der drei 1-Tages-Intensiv-Workshops am 24. April 2012 (Vortag der Konferenz) zu vertiefen. Angeboten werden Workshops zu den Themen „Open Nebula“, „IPv6“ und „Puppet Configuration Management“.
Ein besonders wesentlicher Aspekt der OSDC ist die Möglichkeit zu Networking und Community-Building. Neben dem umfassenden Konferenzprogramm wird wie immer viel Raum für das Zusammentreffen und den Erfahrungsaustausch von und mit der Open Source Community sowie spannende Diskussion rund um Open Source Data Center Solutions gegeben sein. Alle Konferenzteilnehmer und Referenten werden wieder in unserem bewährten Konferenzhotel Holiday Inn Nürnberg City Center untergebracht sein. Auch die Planung für die gemeinsame Abendveranstaltung ist derzeit bereits in vollem Gange 🙂
Alle Informationen rund um die Konferenz sowie das Online-Anmeldeformular sind unter: www.netways.de/osdc zu finden.

Pamela Drescher
Pamela Drescher
Head of Marketing

Pamela hat im Dezember 2015 das Marketing bei NETWAYS übernommen. Sie ist für die Corporate Identity unserer Veranstaltungen sowie von NETWAYS insgesamt verantwortlich. Die enge Zusammenarbeit mit Events ergibt sich aus dem Umstand heraus, dass sie vor ein paar Jahren mit Markus zusammen die Eventsabteilung geleitet hat und diese äußerst vorzügliche Zusammenarbeit nun auch die Bereiche Events und Marketing noch enger verknüpft. Privat ist sie Anführerin einer vier Mitglieder starken Katzenhorde, was ihr den absolut...