Seite wählen

NETWAYS Blog

Let’s meet again – OSMC 2021

Good news!

We’re happy to announce that the Open Source Monitoring Conference will take place this year again. Based on a survey with a resulting majority of two thirds of former OSMC attendees we are excited to organize our event again and can’t wait to welcome you to it’s 15th edition this autumn!

Share your know-how

Our Call for Papers is already open. So use the chance to apply as a speaker for OSMC. We are looking for technical lectures about insights into new topics and Open Source projects, technical backgrounds, latest developments, new features and techniques, how-tos, case studies, best practices as well as future trends. Although the conference will be held in English and German, we particularly prefer english presentations.

As a speaker you have two different options regarding your lecture format. Choose the presentation format that suits you best and submit your talk until July 31, 2021. Your contribution is very much appreciated!

What’s in for you

Apart from getting in contact with leading international system engineers, developers, network engineers and IT managers you certainly have the great possibility to let your hardest questions be answered by international experts. Extend your skills and deepen your knowledge in IT monitoring. Sounds good to you? Then safe your seat now! Early bird tickets are available until June 30, 2021.

No matter if speaker or participant, we’re looking forward to seeing you personally in Nuremberg again. Be part of OSMC’s 15th edition and register now!

Katja Kotschenreuther
Katja Kotschenreuther
Online Marketing Manager

Katja ist seit Oktober 2020 Mitglied im Marketing-Team von NETWAYS. Nach ihrem Studium in Passau vollzog sie ihren Berufseinstieg im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und möchte sich nun neben SEO auch anderen Online Marketing-Kanälen widmen. Neben Basteln und Malen, treibt sie in ihrer Freizeit gerne Sport und spielt Klavier und Gitarre.

Stackconf program: See what’s in for you

The stackconf program

Since the open source infrastructure conference approaches with big steps, we proudly announce the completion of our three-day lecture program. We finally created our program awaiting you at stackconf online from June 15 – 17, 2021.

 

Our international speakers

The schedule consists of 34 open source related lectures of speakers from all over the world like USA, Nigeria, Portugal, Spain, France, Israel, Brazil, Turkey, England, Holland and Germany. It includes talks by well-known open source experts such as the following:

 

Arushi Jain PortraitArushi Jain (Reddit):

“Spot the Antipattern”

Spotting anti-patterns in any large scale production system is an art form, but it doesn’t need to be complicated. In this talk I will describe a ruleset to guide you in identifying anti patterns in your systems. While spotting deeply ingrained anti-patterns can require deep knowledge and expertise in the specific system, I believe that there is a certain amount of generalization in approach that can take you far and is good enough to get started.

 

Frank Karlitschek (Nextcloud GmbH):

“First hand experience: How Nextcloud stayed productive during COVID-19“

We are all now experiencing that remote working and virtual conferencing are important tools to stay connected. This talk gives an inside look at how Nextcloud GmbH works together with the Nextcloud community-building Nextcloud. It covers different communication channels, how coordination in distributed teams works, and how good and efficient collaboration around documents is possible.

 

 

Kat Liu (Klar Technologies)

“You might be Streaming Events Wrong“

Asynchronous message processing has taken the world by storm recently, but not without difficulty. Configuring these queues and streams is far from trivial. Who has time to worry about consumer groups and partitions, when you need to worry about customer growth and features? Does it even matter what streaming technology you use at the onset? The answer is a resounding yes.

 

 

Matt Jarvis (Snyk):

“Continuous Security – integrating security into your pipelines“

In the world of continuous delivery and cloud native, the boundaries between what is our application and what constitutes infrastructure is becoming increasing blurred. Our workloads, the containers they ship in, and our platform configuration is now often developed and deployed by the same teams, and development velocity is the key metric to success.

 

 

Enjoy your benefits

Apart from free participation stackconf allows you to get in contact with more than 150 like-minded people worldwide. Expand your professional contacts or maintain existing ones. Interact with well-known experts in the area of open source infrastructure, acquire new skills and enjoy three days full of inspirations and extensive knowledge. Put together your individual programm and bring a little variety to your homeoffice.

Sounds good? Don’t wait any longer and safe your free seat! Registration is already possible.

We look forward to seeing you!

Katja Kotschenreuther
Katja Kotschenreuther
Online Marketing Manager

Katja ist seit Oktober 2020 Mitglied im Marketing-Team von NETWAYS. Nach ihrem Studium in Passau vollzog sie ihren Berufseinstieg im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und möchte sich nun neben SEO auch anderen Online Marketing-Kanälen widmen. Neben Basteln und Malen, treibt sie in ihrer Freizeit gerne Sport und spielt Klavier und Gitarre.

Last Call: Become a speaker at stackconf online 2021!

Are you up-to-date in your field of Open Source that you’re feeling confident in sharing your knowledge with an online audience? The latest topics related to Open Source infrastructures are no news for you anymore? Do you want to reach a big audience and represent yourself as an Open Source specialist? Then you’re exactly right here! What are you waiting for? Don’t hesitate and become a speaker and take part in stackconf 2021!

Our Call for Papers is open for a limited time only! Make sure to turn in your proposal until February 15, 2021!

 

What is stackconf all about?

This year stackconf is going to take place online: on June 15th and 16th participants will not only get to hear about innovative solutions in the spectrum of container, hybrid and cloud technologies, but will also learn more about how Open Source infrastrucutures will develop in the future. International Open Source experts will share their widespread Know-How in a two-day lecture program! So, will you be one of them?

 

All about your lecture

Feel free to choose between three different lecture formats, and decide how long you want your talk to be:

IGNITE TALK: You’ll have five minutes to share your expertise on 20 slides with 15 seconds for each of them.

MEDIUM TALK: You’ll have 30 minutes to talk about your topic – including a Q&A session!

FULL TALK: In 45 minutes, you can share your proficiency about Open Source with the online audience. The full talk also includes a Q&A session.

In general, your lecture should offer an added value to stackconf participants. It is very appreciated, if you’d talk about new topics or Open Source projects, technical backgrounds, How-To’s, etc.. Always keep in mind to expand the knowledge of your audience.

 

Your benefits as a speaker

Apart from presenting yourself to a big audience of IT specialists, decision makers and managers you will enjoy two days full of additional benefits. Listen to more than 30 speakers  and grow your own knowledge on interesting and new topics, which are all about Open Source. Also use your chance to get in touch with like minded people and establish new contacts. All of this for free!

 

Hurry up, choose your lecture, register as a speaker at stackconf and safe your free spot at the Open Source infrastructure conference!

For further information go to https://stackconf.eu/.

We’re looking forward to hearing from you!

Katja Kotschenreuther
Katja Kotschenreuther
Online Marketing Manager

Katja ist seit Oktober 2020 Mitglied im Marketing-Team von NETWAYS. Nach ihrem Studium in Passau vollzog sie ihren Berufseinstieg im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und möchte sich nun neben SEO auch anderen Online Marketing-Kanälen widmen. Neben Basteln und Malen, treibt sie in ihrer Freizeit gerne Sport und spielt Klavier und Gitarre.

NEU! InfluxDB & Grafana Trainings – Sichere Dir jetzt Deinen Platz!

Daten auswerten, Wissen sammeln und ein erfolgreiches Performance Monitoring starten: Nach dieser neuen Schulung wirst Du Profi darin sein! Unsere Open Source Experten vermitteln Dir theoretisches Basiswissen, welches Du in praktischen Übungen und Beispielen direkt festigst, sodass Du nach dem Training direkt mit InfluxDB und Grafana loslegen kannst!

Was sind InfluxDB & Grafana?

InfluxDB ist eines der bekanntesten Open Source Tools aus dem Bereich des Performance Monitorings. Es empfängt Daten aus unterschiedlichen Quellen wie z.B. Server oder Applikationen. Mithilfe von Grafana werden Deine Daten zur späteren Analyse visuell dargestellt.

Inhalte der InfluxDB & Grafana Schulung

Folgende Themen werden in diesem Training behandelt:

  • Einführung in Performance Graphing
  • Überblick über unterschiedliche Graphing Komponenten
  • Aufbau und Installation von InfluxDB
  • Verwendung von InfluxDB Queries
  • Festlegen von InfluxDB UI und Chronograf
  • Konfiguration von Dashboards
  • Nutzung und Erweiterung von Telegraf
  • Anbindung von CollectD und Icinga
  • Alternative Backends wie Graphite und OpenTSDB
  • Integration in Icinga Web
  • Troubleshooting und Best Practices
  • Alternative Komponenten

Die Schulung eignet sich für Dich, wenn …

  • Du Anwender*in bist und Zeitseriendaten aus verschiedenen Quellen – insbesondere Icinga – sammeln, verarbeiten und visualisieren willst.
  • Du die Grundlagen von Linux beherrschst
  • Und Du Dich sicher in einem Texteditor Deiner Wahl bewegen kannst

Was NETWAYS Trainings so besonders macht

Praxisnah

Unsere Schulungsleiter arbeiten regelmäßig in Software- und Kundenprojekten. Sie wissen, worauf es tatsächlich ankommt und teilen dieses Wissen mit Dir.

Individuell

Wir legen Wert darauf, die Gruppengrößen auf 10 Teilnehmer*innen zu begrenzen, um einen effizienten Lernprozess sicherzustellen. Freue Dich auf Deine individuelle Betreuung!

Kommunikativ

Auch in Zeiten wie diesen, ist uns der Austausch von Kursteilnehmer*innen untereinander besonders wichtig. Wir bieten Dir verschiedene Kanäle und Wege, sodass dem nichts mehr im Wege steht.

Die Trainings im Überblick:

An folgenden Terminen finden die Trainings jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

  1. – 20.01.2021 | online
  2. – 21.04.2021 | online
  3. – 27.10.2021 | online

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann informiere Dich gerne mehr über unsere InfluxDB & Grafana Schulung.

Wenn Du Dich bereits für diese Schulung entschieden hats, kannst Du Dich hier direkt anmelden.

 

Katja Kotschenreuther
Katja Kotschenreuther
Online Marketing Manager

Katja ist seit Oktober 2020 Mitglied im Marketing-Team von NETWAYS. Nach ihrem Studium in Passau vollzog sie ihren Berufseinstieg im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und möchte sich nun neben SEO auch anderen Online Marketing-Kanälen widmen. Neben Basteln und Malen, treibt sie in ihrer Freizeit gerne Sport und spielt Klavier und Gitarre.

Neu: Kubernetes Quick Start Training

Du bist neu in der Welt von Containern und Kubernetes? Du willst wissen, welchen Nutzen und welche Vorteile Dir Kubernetes bietet? Dann bist Du hier genau richtig! Bei unserem neuen Kubernetes-Quick-Start Training lernst Du alles, was Du für den Einstieg in Container Orchestration wissen musst. Wir zeigen Dir wie Kubernetes Deinen Arbeitsalltag erleichtert!

 

Kubernetes – K8s – Was ist das?

Kubernetes bezeichnet ein Open Source System zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung Deiner Container-Anwendungen. Es gruppiert Container, aus denen sich eine Anwendung zusammensetzt, in logische Einheiten, um deren Verwaltung zu erleichtern.

 

Diese Inhalte erwarten Dich

In unserer Kubernetes Quick Start Schulung zeigen wir Dir anhand von Beispielen eine Reihe von Inhalten, sodass Du ein solides Grundwissen erwirbst.

  • Container Grundlagen anhand von Beispielen
  • Zugriff auf Kubernetes zur Verwaltung
  • Architektur von Kubernetes
  • Kubernetes API auslesen und benutzen
  • Container in Kubernetes betreiben
  • Persistente Daten mit Kubernetes speichern und benutzen
  • Zugriff auf Dienste von intern oder extern

 

Sind Vorkenntnisse notwendig?

Wenn Du bereits gute Erfahrungen mit Linux auf der Kommandozeile hast und weißt, wie Netzwerk, Dateisystem und Dienste auf Linux funktionieren, dann ist das eine super Voraussetzung für diese Kubernetes Schulung. Noch besser ist es, wenn Du Erfahrungen mit Servern und Anwendungen hast. Aber auch ein Grundverständnis für Container mit Docker oder vergleichbare Lösungen ermöglichen Dir einen leichten Einstieg.

 

Was macht unsere Trainings so besonders?

Praxisnah

Neben dem Durchführen von Schulungen arbeiten unsere Trainer auch an Software- und Kundenprojekten. Sie wissen, worauf es ankommt und teilen ihr Wissen gerne.

Individuell

Wir bieten unsere Schulungen nur in begrenzter Teilnehmerzahl an, sodass wir gemeinsam effizient arbeiten können und jeden Teilnehmer individuell betreuen.

Kommunikativ

Uns ist es wichtig, dass Kursteilnehmer sich auch untereinander austauschen und ihre Erfahrungen teilen können. Darum stellen wir Euch verschiedene Wege zur Verfügung, um einen Informationsaustausch online zu ermöglichen.

 

Wann finden die nächsten Kubernetes-Trainings statt?

  • 03.03.2021 | Online
  • 13.04.2021 | Online
  • 22.06.2021 | Online
  • 28.10.2021 | Nürnberg
  • 23.11.2021 | Nürnberg

 

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann informiere Dich über unsere Preise und melde Dich gleich an!

Bist Du Anfänger, dann haben wir hier genauere Informationen zu Kubernetes.

Wenn Du Dich jedoch bereits mit Kubernetes auskennst, dann wirf doch mal einen Blick auf unsere Kubernetes-Tutorials.

Katja Kotschenreuther
Katja Kotschenreuther
Online Marketing Manager

Katja ist seit Oktober 2020 Mitglied im Marketing-Team von NETWAYS. Nach ihrem Studium in Passau vollzog sie ihren Berufseinstieg im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und möchte sich nun neben SEO auch anderen Online Marketing-Kanälen widmen. Neben Basteln und Malen, treibt sie in ihrer Freizeit gerne Sport und spielt Klavier und Gitarre.

Veranstaltungen

Do 17

stackconf online

Juni 15 - Juni 17
Di 29

Foreman Training | Nürnberg

Juni 29 @ 09:00 - Juni 30 @ 17:00
NETWAYS Headquarter | Nürnberg
Jul 01
Jul 06

Icinga 2 Advanced Training | Online

Juli 6 @ 09:00 - Juli 8 @ 17:00
Jul 13

GitLab Advanced | Online

Juli 13 @ 09:00 - Juli 15 @ 17:00