Seite wählen

Redis Eviction Policies

von | Feb 12, 2021 | Technology

After install Redis you don’t have any settings configured to control memory consumption. In Production this brings OOM to the arena which leads into a broken applications.

First thingy what users do is to configure MaxMemory config setting (like me of course ;-)). In combination with a noeviction policy (which is also the default) the documentation says:

[…] return errors when the memory limit was reached and the client is trying to execute commands that could result in more memory to be used (most write commands, but DEL and a few more exceptions).

The bad news is, you’ll have a broken application again. Most web apps just use Redis as an uncontrolled cache data sink and left over to you how to handle it. For 99.9% of the use-cases you just need to configure a cache policy, or in Redis-speech, an Eviction Policy, which means:

maxmemory 128mb
maxmemory-policy allkeys-lru
maxmemory-samples 10

1. You allow roughly 128MB of memory for Redis
2. Redis tries to remove the less recently used (LRU) keys first
3. Because LRU is not a exact LRU algo, you use 10 samples to help the algorithm to find the items

Try to explain by counters:

Icinga Redis Plugin Output:

Above is a icinga redis check plugin output. Which shows a roundabout memory use of 108% – which is more than the configured 128M 100% base.

Grafana Graph (Telegraf Redis Input Plugin)

Here is the config change made on the 02/04 down to 128M MaxMemory and the LRU Eviction Policy. The memory footprint stays the same. The change is more granular if you zoom in:

If the allkeys-lru does not work for you, give the documentation a try. There is a lot you can do to keep your applications up and running and make Redis a fluently easy dependency.

Marius Hein
Marius Hein
Head of ITSM

Marius Hein ist schon seit 2003 bei NETWAYS. Er hat hier seine Ausbildung zum Fachinformatiker absolviert, dann als Application Developer gearbeitet und ist nun Leiter der Softwareentwicklung. Ausserdem ist er Mitglied im Icinga Team und verantwortet dort das Icinga Web.
Mehr Beiträge zum Thema Technology

Einsamkeit im Home Office. Ein Ansatz dagegen

"Man kann keine sozialen Probleme mit technischen Mitteln lösen" hört man manchmal. Naja, als IT-Nerds können wir's wenigstens mal versuchen. Ich werd' Dir jetzt nicht erzählen, dass wir gerade mitten in einer Pandemie stecken und man sich am besten von anderen...

ZFS Cheat Sheet

Wenn man sich mit einem eigenen Linux Storage Servers beschäftigt hat man sicher schon davon gehört: ZFS. Ich beschäftige mich schon seit längerem mit ZFS und bin an einem Punkt an dem ich mir die Menge der Kommandos nicht mehr merken kann. Zu ZFS findet man zwar...

Pimp your DNS!

Bei einem Consultingkunden hatte ich eine interessante Aufgabenstellung zu lösen: "Jedes Mal wenn die Domänencontroller geplant nacheinander durchgestartet werden führt das dazu, dass die Hosts im Monitoring (Icinga) kurzzeitig nicht erreichbar sind". Auf die Frage...

Administrators Toolbox: Die Zsh

Einfuehrung Zu jeder stereotypischen Hacking-Szene in einem Film oder einer Serie gehoert das Terminal in dem kryptische Ausdruecke, Befehle oder Programmcode ueber den Bildschirm huschen. Je nach Ausfuehrung ist das unterschiedlich laecherlich, aber nichtsdestotrotz...

Veranstaltungen

Di 18

Icinga 2 Fundamentals Training | Online

Mai 18 @ 09:00 - Mai 21 @ 17:00
Jun 15

stackconf online

Juni 15 - Juni 17
Jun 22

Ansible Fundamentals Training | Online

Juni 22 @ 09:00 - Juni 24 @ 17:00
Jun 22

Kubernetes Quick Start | Online

Juni 22 @ 09:00 - 17:00
Jun 25

Ansible AWX (Tower) Training | Online

Juni 25 @ 09:00 - 17:00