Webinar – Unboxing

Nachdem wir uns vor zwei Wochen mit dem HW group STE2 beschäftigt haben, wollten wir das Messgerät diese Woche nochmal genauer unter die Lupe nehmen.

 

  • Das HW group STE2 hat ein hochwertiges Kunststoffgehäuse und ist mit seiner weißen Farbe und dem Logo sehr elegant gehalten
  • Mit dem moderneren Design sieht das Gerät nicht nur besser aus: Das HW group STE2 ist performanter als seine Vorgänger STE und STE PoE
  • Die Maße des Gerätes betragen 65 x 80 x 30 mm
  • Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich eine Möglichkeit zur Wandmontage
  • Die Hardware bietet zwei Anschlüsse für Temperatur- und Luftfeuchtesensoren (maximal drei Sensoren anschließbar unter Verwendung eines Splitters)
  • Zwei integrierte potentialfreie Kontakte
  • Kommunikation: E-Mail und SMS
  • Der übersichtliche Quick Start Guide erlaubt eine schnelle und effiziente Integration in die eigene Umgebung.
  • Materialsparende Verpackung, die dennoch das Gerät während des Transportes gut schützt

 

Inhalt Netzwerk-Thermometer Set

HW group STE2 - Netzwerk-Thermometer Set

  • STE2 Basisgerät
  • 3m Temperatursensor
  • Netzteil (inkl. Adaptern)
  • Quick Start Guide

FAZIT: Im Großen und Ganzen bietet das HW group STE2 hohe Qualität bzgl. Design und Verarbeitung. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut gerechtfertigt.

!!! ACHTUNG !!!

Unser STE2-Hardware-Webinar – ursprünglich geplant am 19.03.2020 ab 10:30 Uhr – wird abgesagt! Wir versuchen einen neuen Termin zu finden und werden Euch informieren.

Wir hoffen, Euch hat unser kleines Video gefallen! Wenn Ihr noch mehr davon sehen wollt, dann lasst es uns wissen – wir sind erreichbar per Mail oder telefonisch unter der 0911 92885-44. Hier beantworten wir auch gerne Fragen rund um die Produkte von HW group. Wer uns gerne bei der Arbeit ein bisschen über die Schulter schauen oder den Shop und die angebotenen Produkte verfolgen möchte, kann uns auch auf Twitter folgen – über @NetwaysShop twittert das NETWAYS Shop Team!

Natalie Regn
Natalie Regn
Junior Office Manager

Natalie macht seit September 2019 ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement hier bei NETWAYS. Vor ihrer Zeit bei NETWAYS war sie ein Jahr als Au-pair in Schottland unterwegs. Passend dazu widmet sie sich seit vielen Jahren dem Spielen der Great Highland Bagpipe. Natalie ist in ihrer Freizeit nicht nur musikalisch unterwegs, sondern auch sportlich. Sie trainiert im Fitnessstudio und geht gerne in den Kletterpark, in die Trampolinhalle oder zum Wandern in die fränkische Schweiz.