Die SD-Geräte von HW group sind Überwachungseinheiten, die ohne Basisgerät auskommen und direkt mit der HW group hauseigenen Plattform SensDesk interagieren:

Sie verfügen alle über WiFi, Ethernet und PoE und sind in einem Metallgehäuse für die Hutschienen- oder Rackmontage erhältlich. Des Weiteren können alle Sensoren von HW group angeschlossen werden und verrfügen auch über Ausgänge, die kinderleicht über SensDesk gesteuert werden können. Dies erfolgt direkt oder über vorher definierte Bedingungen.

Folgende Geräte sind nun verfügbar:

  • SD-2x1Wire: Verbindet 1-Wire und 1-Wire UNI-Sensoren, beispielsweise bis zu 4 Temperatur- , Luftfeuchtigkeits- oder andere Sensoren.
  • SD-WLD: Erkennt Wasserleckagen mit einem Sensorkabel und kann auf bis zu 85 Meter erweiteret werden. Mit einem zusätzlichen Verbindungskabel können bis zu 185 Meter Distanz überbrückt werden.
  • SD-2xIn: Zwei digitale Eingänge für bis zu 2 Ihrer Detektoren, egal ob es sich um Bewegungs-, Rauch-, Gas- oder Türöffnungsmelder handelt.
  • SD-2xOut: Zwei Ausgänge, die über SensDesk aus gesteuert werden, dies erfolgt direkt oder über vorher definierte Bedingungen.

Die SD-Geräte sind als Einzelgeräte oder Sets erhältlich – natürlich bietet der NETWAYS Shop auch das passende Zubehör wie Sensoren und Melder an!

Ansonsten helfen wir bei Fragen rund um die Hardware von HW group gerne weiter – wir sind erreichbar per Mail oder telefonisch unter der 0911 92885-44. Wer uns gerne bei der Arbeit ein bisschen über die Schulter schauen oder den Shop und die angebotenen Produkte verfolgen möchte, kann uns seit kurzem auch auf Twitter folgen – über @NetwaysShop twittert das NETWAYS Shop Team!

Nicole Frosch
Nicole Frosch
Sales Engineer

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest...