Gerade schlägt ein Hitzerekord den nächsten in Deutschland. Laut Tagesschau meldet der Deutsche Wetterdienst folgende Top 4 bei den aktuellen Höchsttemperaturen (Stand 25.7.2019/22:09):

Ort Grad in Celsius
Lingen in Niedersachsen 42,6
Tönisforst in NRW 41,2
Duisburg-Baerl 41,2
Köln-Stammheim 41,1

Quelle: https://www.tagesschau.de/inland/hitze-161.html

Dies wäre das erste Mal in der Geschichte der statistischen Wetteraufzeichnung, die im Jahr 1781 von der Mannheimer Meteorologischen Gesellschaft (Societas Meteorologica Palatina) begonnen wurde, dass in Deutschland die Marke von 42 Grad geknackt worden wäre. Des Weiteren wurden an vielen Orten auch die magische 40-Grad-Grenze fast schon problemlos erreicht. Die Temperaturen werden dabei als Lufttemperatur in zwei Metern Höhe gemessen. Was für uns ITler natürlich interessant ist, ist die Tatsache, dass auch die Meteorologen mit ausgeklügelter Mess-Hardware und in in Echtzeit messen – und das sogar an entlegenen Orten ohne Netzwerkanschluss.

Sie fühlen sich plötzlich daran erinnert, dass auch Sie vor dem Problem stehen, Messwerte übermitteln zu wollen, aber weder LAN noch WLAN zur Verfügung haben? Und Echtzeit wäre auch noch super? Hier muss jedoch niemand verzweifeln – es gibt genügend GSM-Thermometer, die man hier zum Einsatz bringen kann. Hier eine Auswahl aus dem NETWAYS Shop:

Sollte hier noch nicht das richtige dabei sein, dann kontaktieren Sie uns doch einfach direkt per Mail oder rufen Sie uns an unter der 0911 92885-0. Wir stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung, wenn es um Beratung und Know-How geht!

ACHTUNG! Weiterhin im Spezialangebot: NETWAYS Monitor + 1 Sensor für 249,00 Euro netto – nur solange der Vorrat reicht! ACHTUNG!

Bild Quelle: https://pixabay.com/de/photos/thermometer-sommer-heiss-hitze-4294021/

Nicole Frosch
Nicole Frosch
Sales Engineer

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest...