Ostern ist gerade erst vorbei,
Dann Tag der Arbeit, erster Mai.
Davor, danach brauchst Brückentage:
Zur Erholung, keine Frage.

Die Völlerei der letzten Wochen
Zehrte ziemlich an den Knochen.
Die Magenwand hat überstrapaziert
Wer gefastet hat und nicht trainiert.

Geniert euch nicht, euch sei's gegönnt:
Schaltet ab, sooft ihr's könnt.
Bald ist Pfingsten, Christi Himmelfahrt,
Das Leben das ist ganz schön hart.

Nur einer, der muss ständig laufen,
Darf nicht rasten, niemals saufen.
Wird gern beschimpft, sieht selten Lohn
Schuftet mühsam, schwer und monoton.

Muss ständig in die Runde fragen
Bis wirklich alle Hallo sagen,
Meldet alsdann jeden als gestört
Der sein Rufen nicht erhört.

Wer opfert sich für solche Sachen?
Irgendwer muss es halt machen.
Einsam tut damit hervor
Sich von Icinga 2 der Core.

Die Moral von der Geschichte?
Lasst ihn schuften, zu die Kiste.
Eure Woche ist erst mal zu Ende,
Tschüss Icinga, es ist Wochenende!

Thomas Gelf
Thomas Gelf
Principal Consultant

Der gebürtige Südtiroler Tom arbeitet als Principal Consultant für Systems Management bei NETWAYS und ist in der Regel immer auf Achse: Entweder vor Ort bei Kunden, als Trainer in unseren Schulungen oder privat beim Skifahren in seiner Heimatstadt Bozen. Neben Icinga und Nagios beschäftigt sich Tom vor allem mit Puppet.