pixel
Seite wählen

Icinga 2 – Monitoring automatisiert mit Puppet Teil 14: Profile Part VI

von | Dez 28, 2018 | Automation, DevOps, Icinga, Linux, Puppet

Nachdem letzte Woche der Nginx verwendet wurde, wenden wir uns im nun vorerst letzten Teil der Konfiguration des Apaches als Webserver zur Auslieferung von Icinga Web 2 zu.
Der Apache kommt unter Debian als abhängig zu installierendes Paket von icingaweb2 mit und wird ensprechend konfiguriert. Damit dies unsere Anforderung an den Apache nicht wieder überschreibt, sorgen wir dafür, dass das Paket icingaweb2 vor der Klasse apache installiert wird. Hierfür müssen wir das Managment des Pakets durch die Klasse icingaweb2 unterbinden.
Damit das Icinga-Web-2-Modul für seine Konfigurationsdateien den korrekten Benutzer verwenden kann, ziehen wir diesen nach der Abarbeitung der Klasse apache aus dessen Modul.

 
  
if $web_server == 'nginx' {
     [...]
  } else {
    #
    # Apache
    #
    $manage_package = false
    Package['icingaweb2']
      -> Class['apache']
    package { 'icingaweb2':
      ensure => installed,
    }
    class { '::apache':
      default_mods => false,
      default_vhost =>false,
      mpm_module => 'worker',
    }
    apache::listen { '80': }
    $web_conf_user = $::apache::user
    include ::apache::mod::alias
    include ::apache::mod::status
    include ::apache::mod::dir
    include ::apache::mod::env
    include ::apache::mod::rewrite
    include ::apache::mod::proxy
    include ::apache::mod::proxy_fcgi
    apache::custom_config { 'icingaweb2':
      ensure       => present,
      source        => 'puppet:///modules/icingaweb2/examples/apache2/for-mod_proxy_fcgi.conf',
      verify_config => false,
      priority      => false,
    }
  }
  [...]

Der Apache wird von uns komplett mit allen Modulen für Icinga Web 2 verwaltet, da sich die Defaults für RedHat und Debian zu sehr unterscheiden. Auch hier, wie bei Nginx, entfernen wird alle Konfiguration sonstiger auszuliefernder Webseiten und benutzen die vom Icinga-Web-2-Modul zur Verfügung gestellt Beispielkonfiguration.

Lennart Betz
Lennart Betz
Senior Consultant

Der diplomierte Mathematiker arbeitet bei NETWAYS im Bereich Consulting und bereichert seine Kunden mit seinem Wissen zu Icinga, Nagios und anderen Open Source Administrationstools. Im Büro erleuchtet Lennart seine Kollegen mit fundierten geschichtlichen Vorträgen die seinesgleichen suchen.
Mehr Beiträge zum Thema Automation | DevOps | Icinga | Linux | Puppet

Icinga for Windows v1.6.0 – Einfacher. Zentraler. Sicherer.

Die Kollegen von Icinga haben letzte Woche Icinga for Windows in Version v1.6.0 veröffentlicht. Auch wenn diese Version keine neuen Plugins für die Überwachung bietet, hat sich im Bereich des Icinga PowerShell Frameworks einiges getan. Dadurch ist die Lösung nicht nur...

Meerkat (Dashboard für Icinga 2)

Was ist Meerkat? Wie kann man Meerkat installieren, und konfigurieren? Meerkat ist ein Dienstprogramm, geschrieben in go und javascript, und nicht nur zum Erstellen und Teilen von Dashboards für Icinga 2 geeignet, sondern auch leicht zu installieren und bedienen....

Icinga Installation mit Director in 10 Minuten

Herausforderung angenommen. Helfen wird mir der Icinga-Installer und das Director-Installations-Paket aus unserem Extras-Repository. Das hier folgende Beispiel werde ich auf einem RHEL8 durchführen, ist aber auch für Debian und Ubuntu zu adaptieren, da der Installer...

Trainings

Web Services

Events

Series



Other posts in series: