pixel
Seite wählen

Unternehmensfortbildung NETWAYS-Style

von | Dez 1, 2017 | NETWAYS, Team

Als ich am 01. September meine Ausbildung bei NETWAYS begonnen habe, bemerkte ich sofort die kollegiale und angenehme Atmosphäre unter den Kollegen. Diese positive Ausstrahlung hält noch bis heute an, dennoch kommt sie nicht von Ungefähr. Viele Events und Abendveranstaltungen werden immer als Team besucht. Um den Zusammenhalt noch weiter zu stärken gab es vom 30.11 – 01.12 die Premiere der ersten „NETWAYS Startupdays“, welche eine teamübergreifende Zusammenarbeit in den Vordergrund stellen soll.
Im Vorfeld wurden zahlreiche Ideen gesammelt und am Donnerstag vom jeweiligen Ideengeber als Pitch vorgestellt:

  • NWS Marketing, neue Unternehmensbroschüre
  • Interner Shop
  • NETWAYS Konferenz Ticket Plattform
  • Control Panel Raspberry PIs, Dashing Container
  • Icinga 2 SNMP Monitoring
  • Chatbot
  • Donation Backend / Platform based on Blockchain

Nach dem Pitch konnte sich jeder Mitarbeiter einem „Ideenteam“ anschließen, dabei war es wichtig, dass sich Teams aus unterschiedlichen Abteilungen bilden um neue, frische Ideen zu generieren. Gleich nach der Teambildung verteilten sich die Arbeitsgruppen im Büro und haben mit der Arbeit begonnen. Was mir sehr gut gefallen hat, war die interdisziplinäre Arbeit zwischen den technischen und nicht technischen Abteilungen. Durch diesen Mix konnten Ideen gefunden werden welche man durch eventuelle festgefahrene Denkweisen nicht generieren hätte können. Zum Mittagessen gab es eine bayerische Spezialität: Weißwurst mit Breze.  Am zweiten Tag wurde engagiert weitergearbeitet, bis es „NETWAYS-typisch“ ein zünftiges Mittagessen gab. Gut gestärkt ging es in die finale Phase und das NETWAYS-Team hat sich im Schulungs- und Trainingszentrum eingefunden um anschließend die ausgearbeiteten Ideen und bis dahin umgesetzten Themen vorzustellen.


 

Philipp Dorschner
Philipp Dorschner
Developer

Philipp hat im Jahr 2017 die Ausbildung zum Fachinformatiker – Systemintegration bei NETWAYS Professional Services begonnen. Während der Ausbildung bekam er ein immer größeres Interesse am Programmieren. Das führte dazu, dass Philipp nach erfolgreich bestandener Ausbildung die Kolleg:innen aus Professional Services nicht nur als Consultant sondern auch als Entwickler tatkräftig unterstützt. Neben seinem Interesse an der Informationstechnologie, macht er Sport im Freien oder liest bei schlechtem Wetter auch gerne mal ein Buch zu Hause.
Mehr Beiträge zum Thema NETWAYS | Team

HWgroup Ares 10 wird nicht mehr hergestellt

Im NETWAYS Shop gibt es seit vielen Jahren zahlreiche Produkte von HWgroup. Im Bereich Monitoring Hardware gehören diese zu den Bestsellern bei uns. Daher wollen wir unsere Kundschaft natürlich an Neuerungen teilhaben lassen. Aktuelle Krise zeigt auch im...

Monthly Snap July 2022

July was an eventful month! First of all, we were really happy to go to beautiful Amsterdam for this year`s Start-up days. We had an amazing time together! Then some of us went to Berlin for the stackconf followed by the Icinga Camp. Naturally it was a blast! What...

3 Jahre Ausbildung – A Glance Back

Ich hab immer wieder während der Ausbildung kleine Einblicke in meine Arbeit gegeben, sowohl in technische Themen als auch nicht technische. Beispielsweise mein letzter Blogpost war ein nicht technischer Post. Dort meinte ich zum Schluss: „Ach ja - während dieser...