… so ging es gestern am ersten Konferenztag der OSBConf manch einem Teilnehmer nach den Workshops, die die Konferenz auch in diesem Jahr eingeleitet haben.

Das konnten wir selbstverständlich so nicht lassen. Und deshalb machten wir uns gemeinsam auf ins Maybach, das durch seine edle Industrie-Architektur, wie auch durch sein gemütliches Ambiente sofort überzeugte. Nicht zu schweigen von der reichhaltigen und leckeren Essenauswahl vom Buffet. Hier sind vor allem das vorzügliche Rindergulasch und die hausgemachten Spinat-Spätzle zu erwähnen. Alle, die dabei waren, können das sicher bestätigen.

Und obwohl es einigen bei der Abendveranstaltung so gut gefallen hat, dass bis mitten in die Nacht geschlemmt und gefachsimpelt wurde, konnten wir heute pünktlich starten. Wir sind bereits mitten in den ersten Vorträgen und wünschen allen einen spannenden und interessanten zweiten Konferenztag!