pixel
Seite wählen

Sharing Git patches in a different way

von | Aug 18, 2016 | Development, GitLab

training_gitSometimes it is necessary to share git patches locally. Either you cannot push it to the public domain in a feature or master branch or you simply don’t have an internet connection – for example while working in a customer VPN reproducing issues locally.
You could hope for XMPP sending patch files or any other local transport. But if you don’t want to add, commit, format-patch and send a patch file you’ll obviously go for plain text copy paste of a ‘git diff’ output. Editors and messengers tend to destroy the tab indent. Now what?
base64 encoding to the rescue.

michi@mbmif ~/coding/icinga/icinga2 (master) $ git diff | base64

Send the blob to your colleague who can easily apply it. Example on MacOS:

michi@mbmif ~/coding/icinga/icinga2 (master) $ base64 -D | patch -p1

Or if written to a temporary file:

michi@mbmif ~/coding/icinga/icinga2 (master) $ base64 -D < patchfile | patch -p1

More about working with Git and applying patches can be learned in our Git training sessions. There’s also a Git workshop during this years OSMC 🙂

Mehr Beiträge zum Thema Development | GitLab

Divide and Conquer – Verteilte Git-Konfiguration

In meinem zehnten Monat als Consultant bei NETWAYS angekommen, bin ich inzwischen gut in verschiedenste Kundenprojekte integriert. Das sorgt einerseits für einen abwechslungsreichen Alltag mit immer neuen Herausforderungen, andererseits stellte sich irgendwann ein...

HUGO: GitLab-CI/CD-Pipeline für eine statische Website

Vor etwa 4 Monaten habe ich hier einen Blogpost geschrieben, in dem ich Hugo vorgestellt habe - eine Software zum Generieren statischer Webseiten aus Markdown-Dateien. Im Lauf meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei NETWAYS habe ich vor kurzem...

DockerCon 2022: Wie geht Containersecurity?

Buzzwords wie Software Supply Chain, Container Security Scanning oder Software Bill of Materials (SBOM) sind in den vergangenen zwei Jahren vermehrt in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund des anhaltenden Trends zur Containerisierung vormals monolithischer Anwendungen...

Python – Generator

Wer schon einmal eine etwas größere Datei, bspw. 1Gb, mit dem Editor VIM geöffnet hat, der weis, wie lange dies dauern kann. Das kommt daher, dass diese Datei zunächst komplett in den Arbeitsspeicher geladen werden muss. So ähnlich verhält es sich, wenn in Python eine...