opennebula_partnerSeit einigen Tagen ist NETWAYS erster Premium Partner von C12G Labs, dem Hauptentwickler von OpenNebula. Bereits zur OSDC 2011 war Tino das erste Mal als Referent bei uns zu Gast und wir arbeiten seit dem erfolgreich mit C12G zusammen. Nach unserem OpenNebula-Workshop im Vorjahr haben wir die Zusammenarbeit dieses Jahr auf der CeBIT intensiviert und für dieses Jahr stehen neben unseren Konferenzen noch einige spannende Punkte auf der Agenda, über die wir dann natürlich bald berichten werden.
OpenNebula selbst ist eine Open Source Cloud Lösung welche unter Verwendung verschiedenster Industriestandards eine hochverfügbare, skalierbare und höchsteffiziente Virtualisierungplattform zur Verfügung stellt. Auf Basis einer modernen Architektur bietet OpenNebula allen notwendigen Features für eine Private- oder Hybrid-Cloud auf Basis von Open Source Software. In unserem eigenen Datacenter setzten wir OpenNebula seit Jahren erfolgreich in verschiedenen Produktionsumgebungen ein und bieten unseren Kunden hier Services und Support und natürlich auch Rechenpower!
Jetzt freuen wir uns erstmal auf die kommende OSDC, bei der Tino uns mit allen Updates zur kommenden Version 4.0 von OpenNebula versorgen wird. Wir sehen uns dort!

Bernd Erk
Bernd Erk
CEO

Bernd ist Geschäftsführer der NETWAYS Gruppe und verantwortet die Strategie und das Tagesgeschäft. Bei NETWAYS kümmert er sich eigentlich um alles, was andere nicht machen wollen oder können (meistens eher wollen). Darüber hinaus startet er das wöchentliche Lexware-Backup und investiert seine ganze Energie in den Rest der Truppe und versucht für kollektives Glück zu sorgen. In seiner Freizeit macht er mit sinnlosen Ideen seine Frau verrückt und verbündet sich dafür mit seinem Sohn.