… dann haben wir unsere RootCamp Berlin-Premiere am LinuxTag!
Thematisch wird es um den Bereich Open Source für Admins gehen, womit Sessions zu Design, Aufbau und Betrieb von IT Plattformen für Anwendungen und Websites auf der Basis von Open Source Software im Mittelpunkt stehen werden. Mögliche Themen sind etwa:  OpenNebula, Icinga, LPI, IPv6 oder OPSI. Was genau es nun aber an Vorträgen gibt, das bestimmen die Teilnehmer – wie bei jedem BarCamp – selbst.
Tickets gibt es über die Voranmeldung auf unserer RootCamp-Page sowohl für Freitag und Samstag, als auch ausschließlich für Samstag und inklusive Einlass zum LinuxTag.
Mehr Infos und natürlich auch die Tickets zum RootCamp gibt es hier.