Vor einiger Zeit hat Tobias in seiner Blogserie “Nagios Config Interfaces” unser Tool ‘LConf’ vorgestellt, mit dem sich auch große Monitoringumgebungen bequem konfigurieren lassen. Wir freuen uns, heute Version 1.0 des freien (GPL) Tools veröffentlichen zu können.
Neben neuen Features wie Servicegruppen, SVN Revisions, neuen LDAP Schemas und vielen neuen Attributen mussten auch zahlreiche Bugs das Zeitliche segnen. Herunterladen kann man sich LConf wie immer auf netways.org.
Der Komfort von LConf steht und fällt natürlich mit dem verwendeten LDAP Editor. Für alle Benutzer der neuen Icinga-Web Oberfläche (und die, die es noch werden wollen) haben wir deshalb ein eigenes,  (nicht nur) auf LConf zugeschnittenen LDAP Modul entwickelt: LConf for Icinga.
Ein kleiner Auszug aus den Features:

  • Direkte Verwaltung des LConf Baums über den Browser in Icinga-Web
  • Intuitive Bedienung per Drag&Drop
  • Aliase lassen sich einfache per Drag&Drop erstellen und werden automatisch aktualisiert
  • Schlüsselwortsuche
  • Filterbarer LDAP Baum mittels Filtertemplates, die auch komplexe Filter einfach und übersichtlich ermöglichen
  • Search/Replace via Regular Expressions
  • Mehrere Datenbankverbindungen gleichzeitig möglich – inkl. Kopieren/Verschieben von Elementen einer Datenbank zur nächsten.
  • Autocomplete für viele Eigenschaften
  • Cronkintegration möglich, um von Hosts in der Icinga Host/Service Ansicht direkt zu ihrem Pendant im LDAP Baum zu springen

Serverseitig wird nur PHP5, Icinga-Web und das php_ldap Modul benötigt und schon kann man seinen Directory-Server vom Browser aus Verwalten.
Heruntergeladen werden kann auch dieses Modul ab sofort auf netways.org.