HWg-STE_IP_SNMP_Thermometer_800Die HW group hat ein Einstiegsgerät für die Temperaturüberwachung von Serverräumen und einzelnen Racks in Rechenzentren entwickelt – das HW group HWg-STE. Das Gerät hat einen Netzwerkanschluss für die Integration in das bestehende Netzwerk und die Abfrage der Daten und zwei Anschlüsse für Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren. Das HWg-STE kann bei Über- oder Unterschreitung von im Gerät definierten Schwellwerten per Email alarmieren. Weiterhin kann man die Messdaten per SNMP vom Gerät ablesen.
Die komplette Konfiguration geschieht über das Webfrontend, wobei man auch die SNMP-MIBS direkt im Webfrontend herunterladen kann. Im Lieferumfang ist ein Temperatursensor, das Netzteil und eine CD inkl. einer Software für Windows enthalten. Diese Software kann die Messdaten aus dem HWg-STE speichern und nach MS-Excel exportieren. Somit kann man eine Basisüberwachung der Umweltparameter in seinem Serverraum sicherstellen.
Hier sehen Sie die Funktionsweise nochmals bildlich dargestellt:

HWg-STE_Thermometer_icons

Folgende Sensoren sind für das HWg-STE verfügbar:

Weiterhin kann das Gerät per SNMP oder mit dem von uns entwickelten Nagios Plugin problemlos in Nagios integriert werden. Weiter Informationen finden Sie bei uns im Shop. Ein Demo des Webfrontends können Sie hier einsehen.

Martin Krodel
Martin Krodel
Head of Sales

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.