Neben der Möglichkeit die Netways Schulungen in Nürnberg zu besuchen, bieten wir natürlich auch die Option sich das Know How ins Haus zu holen. Für diese Variante haben sich die Mitarbeiter der Hamburger Wasserwerke entschieden.
An der Elbe im Norden der Republik wurde im Workshop gemeinsam eine Open Source Monitoring Lösung installiert und das Wissen zum Umgang damit vermittelt. Zum Einsatz kommen: Nagios, Business Process View, NagVis, die EventDB, der NagiosGrapher sowie das NETWAYSPortal.
Damit steht Hamburg Wasser nun ein umfangreiches Open Source Monitoring System zur Verfügung das sich an die Herausforderungen des Alltags flexibel anpassen lässt.
Recht herzlichen Dank für die produktive Zusammenarbeit.