Pamela hatte neulich ja schon über den Bericht des Linux Magazins zur Nagios Konferenz gebloggt. Dieser ist in Ausgabe 2008/11 erschienen. Jetzt habe ich gerade zufällig entdeckt, dass man den Bericht von Jens-Christoph Brendel auch schon online lesen kann. Ganz besonders gefreut hat mich natürlich dieser Satz:

Hervorgehoben sei die gewohnt perfekte Organisation, die für vielfältige Begegnungsmöglichkeiten in angenehmer Atmosphäre sorgte.

Danke für das Lob. Ich hoffe, dass wir auch auf die Open Source Data Center Conference (OSDC) so tolles Feedback bekommen werden.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.