Der Call for Papers zur ersten NETWAYS Open Source Datacenter Conference hat begonnen.
Die am 29. und 30. April 2009 im NH Hotel Nürnberg-City stattfindende Konferenz zum Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen, richtet sich vornehmlich an erfahrene Administratoren und Architekten und ist auf folgende Themenfelder ausgerichtet:

  • Cluster & Hochverfügbarkeit
  • Loadbalancing
  • Security & Firewalls
  • Monitoring
  • Change & Configuration Management

Interessenten können ab sofort unter http://www.netways.de/osdc/ Vorschläge für Konferenzbeiträge  einreichen. Dort finden Sie auch alle weitergehenden Informationen und Voraussetzungen. Einsendeschluss ist der 30. November 2008. Wir freuen uns auf Ihre Präsentationen und Ideen!
Alles weitere rund um die NETWAYS Open Source Datacenter Conference 2009 finden Sie unter: http://www.netways.de/osdc

Pamela Drescher
Pamela Drescher
Head of Marketing

Pamela hat im Dezember 2015 das Marketing bei NETWAYS übernommen. Sie ist für die Corporate Identity unserer Veranstaltungen sowie von NETWAYS insgesamt verantwortlich. Die enge Zusammenarbeit mit Events ergibt sich aus dem Umstand heraus, dass sie vor ein paar Jahren mit Markus zusammen die Eventsabteilung geleitet hat und diese äußerst vorzügliche Zusammenarbeit nun auch die Bereiche Events und Marketing noch enger verknüpft. Privat ist sie Anführerin einer vier Mitglieder starken Katzenhorde, was ihr den absolut...