Gestern waren wir mit sechs Kollegen bei der Firma Vertico in Karlsruhe um dort an einem für uns durchgeführten Bootcamp teilzunehmen und haben nun einige Starface Certified Engineers im Haus.
Nach einer etwas langwierigen Anfahrt, hatten wir den ganzen Tag Gelegenheit auf spezielle Fragestellungen bezüglich Integration in anderer Systeme einzugehen. Auch eine Verwendung zur Voice-Alarmierung mit Nagios werden wir in den nächsten Wochen prüfen. Ein bereits verfügbares Text2Speech Modul verbunden mit interaktiven Voice-Menüs bilden hier die Basis.
Als Softwarestack basiert die Starface-PBX auf Asterisk und isoliert dies nahezu komplett durch das hervorragende Webinterface. Ein Zugriff auf die Shell oder Asterisk-Makros ist jedoch auch mit der Starface-PBX möglich. Wer über die Standardfunktionen hinausgehen möchte, hat mit dem integrierten Modulebuilder nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.

Bernd Erk
Bernd Erk
CEO

Bernd ist Geschäftsführer der NETWAYS Gruppe und verantwortet die Strategie und das Tagesgeschäft. Bei NETWAYS kümmert er sich eigentlich um alles, was andere nicht machen wollen oder können (meistens eher wollen). Darüber hinaus startet er das wöchentliche Lexware-Backup und investiert seine ganze Energie in den Rest der Truppe und versucht für kollektives Glück zu sorgen. In seiner Freizeit macht er mit sinnlosen Ideen seine Frau verrückt und verbündet sich dafür mit seinem Sohn.