Die Roadshow “Perspektive Open Source” ist ein Gemeinschaftsprojekt der Messe München (bzw. der Systems), Linux New Media und der IHK München. Das Ziel der 2006 zum ersten Mal ausgerichteten Veranstaltung ist es über Möglichkeiten und Chancen von Open Source Software im Unternehmenseinsatz zu berichten.
Nach verschiedenen Terminen zu “Mobiles Arbeiten” und “Spamschutz”, geht es am 9. Juli 2008 in München exklusiv um das Thema “Back Up – Katastrophenschutz für Daten”. An diesem Termin werde ich in einem Vortrag die freie Back Up Software Bacula vorstellen. Anmelden kann man sich zu der kostenfreien Veranstaltung auf den Webseiten der Systems 2008.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.