Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass MS Office 2008 für Macintosh nicht wirklich zu den stabilsten Programmen für den Mac gehört. Gerade Excel und PowerPoint stürzen bei mir recht häufig ab und auch Entourage hat einige Probleme. Deswegen hoffe ich, dass einige dieser Schwierigkeiten durch das soeben erschienene ServicePack 1 für MS Office 2008 behoben werden. Zwar klingt die Liste der Verbesserungen noch ein bisschen nebulös, aber meine Probleme könnten sich durchaus darunter verstecken:

  • compatibility fixes across the suite
  • printing issues across the suite
  • Excel’s custom error bars get their formatting options back
  • several Exchange improvements in Entourage
  • improved AppleScript support in Entourage and PowerPoint

Weitere interessante Neuigkeit am Rande: VBA kommt wieder. Nachdem es vor ungefähr 2 Jahren abgekündigt wurde, hat sich die Apple Business Unit bei MS entschieden es in Office 2008 nachzurüsten. Es gibt dazu eine offizielle Pressemeldung und einen Blogpost, der die Hintergründe erläutert.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.