Das Linux Technical Review ist eine neue Publikation von Linux New Media, die auch das Linux Magazin verlegen. Es ist wie ein Sonderheft für IT-Manager und Systemadministratoren, das spezielle Themenbereiche aus der Linux Perspektive beleuchtet. Die bisherigen Ausgaben hatten die Themen Virtualisierung, Monitoring, Storage & Backup sowie High Availability.
Außer für das Virtualisierungsheft haben wir für alle Ausgaben Artikel geschrieben. Klar, Monitoring ist uns natürlich auf den Leib geschneidert, aber auch für die anderen Ausgaben haben wir 2 oder einmal sogar 3 Artikel geliefert:

  • Ausgabe 2 Monitoring: Tutorial zur Nagios Einführung; Einführung in NagiosGrapher und Nagios & Asterisk Integration
  • Ausgabe 3 Storage und Backup: Vorstellung des Backupsystems Bacula und GlusterFS als High Performance Clusterfilesystem
  • Ausgabe 4 High Availability: Ethernet Bonding, Shorewall Firewall Cluster und OpenVPN Cluster Server

Die Monitoring Ausgabe bekommen Sie als Teilnehmer übrigens kostenlos auf der Nagios Konferenz. Unsere Kooperation mit dem Linux Magazin macht’s möglich.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.